• Von: Demet Baran / Levent Yakin mehr
  • An: Oberbürgermeister Ulrich Maly
  • Region: Nürnberg mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 390 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

"Gegen die VAG-Fahrpreiserhöhung" - für Schüler und Studenten

-

Die VAG steigert für Schüler- und Studentenmonatsmarken jährlich die Fahrpreise. Dies ist für Schüler und Studenten natürlich etwas unlogisch, da die oben genannten Fahrgäste ein geringes, beziehungsweise gar kein Einkommen haben.

Es sind zwar minimale Steigerungen, doch für manch einer Person eine große. Genaue Zahlen für die Wertmarken für Schüler-, Azubis und Studenten konnten wir leider im Internet nicht nach recherchieren. Dafür haben wir eines aus dem Jahre 2009 zum Vergleich auf das Jahre 2014, in dem wir uns gerade befinden.


Wenn man dies berechnet - beide sind aus der Preisstufe A - dem man im Endeffekt gebunden und verpflichtet ist.

Wenn man dies kurz berechnet:
36,10 € (2009) - 49,40 € ( 2014 ) = 13,30 € Steigerung
Prozentual berechnet sind dies rund 27 % die in vier Jahren erhöht worden sind.
Wenn dies alle 4 Jahre im gleichen Zyklus vorangeht, steigert der Preis sich schon im Jahre 2018 um mehr als 50%.

Diese Petition ist da um Menschen die Augen zu öffnen. Manche Menschen die selbst betroffen sind und endlich mal etwas dagegen bewirken wollen, sollen sich doch Bitte eintragen. Aber auch für diejenigen unter euch, die nicht betroffen sind können mit dieser Petition sehr vielen Menschen helfen.

Begründung:

Erhebt auch eure Stimmen gegen die Erhöhung der Fahrpreise für Schüler und Studenten im Raum Nürnberg und Umgebung. Die VAG steigert jährlich ihre Preise. Wir haben dies ein wenig erläutert.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

90459, 11.01.2014 (aktiv bis 10.07.2014)


Neuigkeiten

Beschreibung, Titel Neuer Titel: Gegen "Gegen die VAG-Fahrpreiserhöhung VAG-Fahrpreiserhöhung" - für Schüler und Studenten Neuer Petitionstext: Die VAG steigert für Schüler- und Studentenmonatsmarken jährlich die Fahrpreise. Dies ist für Schüler und ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink