Die oben genannten Anbieter von Streaming-Diensten nutzen aktuell, um Sicherheitskopien und illegale Mitschnitte zu verhindern, die DRM-Technologie von Microsoft Silverlight.

Diese Technologie hat selbst bei aktuellen Browsern, wie z.B. Google Chrome oder Firefox, den Nachteil, dass man vorab ein Plugin installieren muss.

Bei den aktuell immer häufiger verkauften Chromebooks besteht leider keinerlei Möglichkeit, diese Erweiterung zu installieren. Hier erhält der Benutzer lediglich eine Fehlermeldung, eine Nutzung des Angebotes ist daher nicht möglich.

Anbieter wie z.B. Hulu, Netflix, Fox oder der englische BBC iPlayer, setzen hier auf andere Technologien. Filme und Anbieter dieser Dienste sind auf gängigen Browsern, sowie auf den aktuellen Chromebooks, ohne weitere Erweiterungen nutzbar.

Motivazioni:

Mit Unterstützung dieser Petition helfen Sie, die wichtigsten deutschen Anbieter zum Umdenken zu bewegen.

Es geht hier nicht darum, einen Kopierschutz oder eine Sicherheitsmaßnahme auszuhebeln, wir als Nutzer wollen lediglich die angebotenen Dienste ohne Umstände nutzen können.

Viele Abonnenten stehen mit der Anschaffung eines Chromebooks vor dem Problem, ein bestehendes und bezahltes Abo nicht mehr nutzen zu können, da die Systemanforderung (Microsoft Silverlight) nicht erfüllt wird.

Da die betroffenen Firmen eine gewisse Größe aufweisen, darf man sich nicht der Illusion einer schnellen Änderung hergeben, es soll lediglich ein Stein ins Rollen gebracht werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Grazie davvero per il vostro appoggio, Alexander Giller da Köln
questione allo promotore

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Nuova versione
Pro

Non è ancora un argomento PRO.

Contro

Non è ancora un argomento CONTRA.