Der Vertrag von Madame Ouchelli ist nicht verlängert worden - wir würden eine der wenigen Säulen unserer Schule verlieren. Seit 9 Jahren ist Madame Ouchelli Conseillère Principale d'Éducation - wer könnte besser die so gewünschte Kontinuität repräsentieren als sie? Außerdem befindet sich ihr Lebensmittelpunkt in Berlin, ihr Sohn ist in der 10.Klasse und möchte wie geplant in zwei Jahren sein Abitur am FG machen. Für Madame Ouchelli und für uns bitten wir um die Verlängerung ihres Vertrages!

Begründung

Nach den Sommerferien wird auf Seiten der französischen Administration ein neuer Direktor das Amt übernehmen - Monsieur Bourgel geht am Ende dieses Schuljahres. Wir bekommen damit den dritten französischen Direktor in noch nicht einmal 6 Jahren. Unsere Schule braucht Kontinuität, jemanden, der die beiden Sprachen genauso gut kennt wie die beiden Systeme, die Bedürfnisse unserer Schule, der unserer FG so gut kennt wie die Schüler und Lehrer. Für das Wohl unserer Schule und auch, um die neuen franzôsischen Direktoren zu unterstützen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Jost Becker aus Berlin
Frage an den Initiator

Diese Petition wurde bereits in folgende Sprachen übersetzt

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.