Region: Germany
Sports

Vertragsverlängerung mit Sven Mislintat

Petition is directed to
VfB
12,222 supporters

The petition is denied.

12,222 supporters

The petition is denied.

  1. Launched September 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

An den Vorstand und Aufsichtsrat der VfB Stuttgart 1893 AG

Reason

Unser VfB Stuttgart hat in den letzten 15 Jahren seit dem Bundesliga-Meistertitel eine spektakuläre Reise voller Tiefpunkte hinter sich: 18 Trainer standen in dieser Zeit an der Seitenlinie. Während dieser Zeit waren regelmäßige wechselnde Sportvorstände und vereinsinterne Streitereien die einzige Konstante. Wir Fans haben es satt, dass Machtkämpfe und Alleingänge das Bild des Vereins prägen. [1], [2], [3], [4]

In der Pressekonferenz am 12.09.2022 mit der Vorstellung von Sami Khedira, Philipp Lahm und Christian Gentner entstand der Eindruck, dass wichtige strategische Entscheidungen, die den sportlichen Bereich betreffen, ohne Einbeziehung der unmittelbar Verantwortlichen im sportlichen Bereich (insbesondere Sven Mislintat) getroffen wurden. [5], [6], [7]

Die unserem Empfinden nach einseitige und intransparente Entscheidungsfindung steht leider im klaren Widerspruch zu der Aussage, dass alle Verantwortlichen im Verein gemeinsam an einem Strang ziehen und Teamarbeit für den Vereinserfolg eine wichtige Voraussetzung darstellt. Niemand steht über dem Verein.

Sven Mislintat hat in den letzten Jahren als Teil des VfB-Teams die Grundlagen für eine sportlich (und finanziell) erfolgreiche und nachhaltige Zukunft gelegt. Dank dieser positiven Entwicklung hat der Verein eine gute Chance, sich wieder dauerhaft in der 1. Bundesliga zu etablieren. Gelungen ist dies, indem erfahrene und kompetente Fachleute für entscheidende Posten nach der neuen Philosophie beim VfB gesucht und gefunden wurden. Deren gemeinsamer Weg wird vollumfänglich von der Fanszene angenommen und unterstützt. Wie außergewöhnlich dieser Zusammenhalt und diese Kontinuität für unseren VfB ist, lässt sich nicht in Worte fassen nach den vorausgegangenen Chaos-Jahren. [8] , [9]

Nach unserem Verständnis sollte ein respektvoller, fairer und teamorientierter Umgang mit allen Angestellten im Verein nach dieser Philosophie selbstverständlich sein. Dies gilt besonders für Leistungsträger, die die Werte des Vereins nicht nur intern vorleben, sondern auch nach außen hin positiv transportieren.

Wir fordern daher aus Gründen der Anerkennung für die geleistete Arbeit, als Zeichen des Respekts und nicht zuletzt als Bestätigung des eingeschlagenen Weges der Vereinsentwicklung eine sofortige Aufnahme von Gesprächen zur Vertragsverlängerung von Sven Mislintat, die seine Vorstellungen angemessen berücksichtigen.

Außerdem fordern wir Alexander Wehrle und den Aufsichtsrat auf, ihre Entscheidungen gemeinsam mit der sportlichen Leitung einer Prüfung zu unterziehen und in einer Stellungnahme öffentlich zu begründen. Neues Personal für den sportlichen Bereich kann nur unter der Berücksichtigung der handelnden Personen im sportlichen Bereich verpflichtet werden.

Bitte handeln Sie zum Wohle des VfB Stuttgarts, um die sportlich erfolgreiche Entwicklung und die breite Unterstützung der Fanbasis nicht zu gefährden. Sven Mislintat hat unsere volle Unterstützung.

Keine Einzelgänge, keine Machtkämpfe mehr.

Für alle, die die PK noch nicht gesehen haben, hier der Link vom 12.09.2022:
https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/club/2022/pk-khedira-lahm-gentner/
Quellen:
[1] weltfussball.de, 14. September 2022 Trainerhistorie https://www.weltfussball.de/teams/vfb-stuttgart/9/;
[2] Transfermarkt.de, 14. September 2022 Sportvorstand Historie https://www.transfermarkt.de/vfb-stuttgart/mitarbeiterhistorie/verein/79/personalie_id/78;
[3] Jan Christian Müller fr.de, 26. Februar 2021 Datenaffäre beim VfB Stuttgart: Die Nächsten müssen gehen https://www.fr.de/sport/fussball/die-naechsten-bitte-90220507.html;
[4] Carlos Ubina Stuttgarter Nachrichten, 29. Dezember 2021 Ein offener Brief an Vorstandschef Thomas Hitzlsperger https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.vereinspolitik-beim-vfb-stuttgart-unser-offener-brief-an-vorstandschef-thomas-hitzlsperger.88703154-6108-41f2-8444-4a5b8bce7422.html
[5] sky.de, 14. September 2022, https://sport.sky.de/fussball/artikel/vfb-stuttgart-ein-kommentar-zur-neuaufstellung-der-sportlichen-fuehrung/12696033/34151;
[6] VfB Stuttgart, 12. September 2022. Die PK mit Sami Khedira, Philipp Lahm und Christian Gentner; Aussage C.Gentner (Minute 44:23 bis 45:39) und A.Wehrle (Minute 27:30 bis 30:55) https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/club/2022/pk-khedira-lahm-gentner/)
[7] sport.de, 14. September 2022, https://www.sport.de/news/ne5041246/vfb-stuttgart-sven-mislintat-von-plan-mit-philipp-lahm-und-co-kalt-erwischt/
[8] Transfermarkt.de, 14. September 2022 Vereinsplatzierungen https://www.transfermarkt.de/vfb-stuttgart/platzierungen/verein/79;
[9] sportflash.online Interview, 20. Mai 2020 Thomas Krücken: „Wir schauen auf die Persönlichkeitsentwicklung im Nachwuchs“. https://sportflash.online/thomas-kruecken-wir-schauen-auf-die-persoenlichkeitsentwicklung-im-nachwuchs/

Thank you for your support, Peter Weilacher from Stuttgart
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Aufruf zur Mitgliederversammlung!
    Liebe VfB-Fans,

    die Zeit rast - und es steht mal wieder eine Mitgliederversammlung vor der Türe, am Sonntag ist es so weit.

    Wir Mitglieder können uns wieder aktiv engagieren, wenn es endlich wieder um die Zukunft des Vereins geht sowie um die mögliche Abwahl u.a. des Präsidenten Claus Vogt und damit auch dem Vorstandsvorsitzenden der VfB Stuttgart 1893 AG geht.
    Wir möchten hier keine aktive Stimmung für oder wider bestimmter Personen machen - ihr werdet euch euren Teil denken können. Da sollte man sich auch von den sehr erfreulichen sportlichen Ergebnissen nicht täuschen lassen.
    Wichtig ist, dass auf der MV wieder Debattenkultur in den Verein kommt. Es ist hochproblematisch, dass die Vorgänge in der... further

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition,

    die Petition wurde im September von circa 30 Personen in einem Fanforum gestartet. Mittlerweile steht sogar eine außerordentliche Mitgliederversammlung im Raum. Unterstützt diese gerne auf www.vfb23.de/. Mehr Infos weiter unten im Text.

    **

    Seit dem Scheitern der Vertragsgespräche mit Sven Mislintat sind fast zwei Wochen vergangen.

    Wir wollen uns an dieser Stelle noch einmal bei allen bedanken, die diese Petition mitgetragen haben und dabei geholfen haben, dass die Petition sehr viel Aufmerksamkeit erhalten hat. Wir können festhalten, dass der Rückhalt, den Sven Mislintat bei vielen, vielen VfB-Fans hat, durch euch und uns sichtbar wurde. Während sonst vor allem Ex-Verantwortliche... further

Die Petition ist insofern besonders, dass es nicht einfach nur "Vorstand raus" oder ähnlich heißt. Hier läuft eine Petition FÜR etwas: für eine Vertragsverlängerung, für mehr Respekt, für mehr gelebte Werte.

Interessant, wie sich die Zustimmungsrate dieser Petition bei knapp über 90% seit zwei Wochen im Stocken befindet. Warum ? Es ist das Kurzzeitgedächtnis des Fussballfans. Würde sich der VfB im oberen Tabellenbereich Richtung SC Freiburg befinden, wäre diese Petition, die so nötig ist wie ein fünftes Paar Stutzen, schon längst durch.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now