openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Weckhoven/Neuss Alter Sportplatz soll eine Hundewiese werden Weckhoven/Neuss Alter Sportplatz soll eine Hundewiese werden
  • Von: Thomas Martin Collisi mehr
  • An: Ausschuss für Umwelt und Grünflächen
  • Region: Neuss mehr
    Kategorie: Familie mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 32 Tage verbleibend
  • 90 Unterstützende
    65 in Neuss
    4% erreicht von
    1.600  für Quorum  (?)

Weckhoven/Neuss Alter Sportplatz soll eine Hundewiese werden

-

Soll das alte Sportplatzgelände an der Erprather Straße eine Hundefreilauf- und Trainingsfläche werden? In Juni entscheidet der Ausschuss für Umwelt und Grünflächen über diesen Antrag. Deshalb rufe ich alle Hundefreunde auf, mit der Unterschrift bei der Petition dem Ausschuss zu zeigen dass Neuss eine solche Fläche unbedingt braucht.

Begründung:

Hunde sind heutzutage Familienmitglieder. Doch in Weckhoven und in den Südbezirken von Neuss dürfen unsere Hunde bisher nicht von der Leine. Frei laufen dürfen sie nur an wenigen Stellen, auf den Wirtschaftswegen. Dazu kommt, dass diese nur einen schmalen Bereich haben und es nicht gerne gesehen wird, wenn sie auf die Felder laufen, denn die Bauern sehen sie dort nicht gerne, da ihre Ernte nicht beschmutzt werden soll. Unsere tollen Hunde laufen aber von Natur aus gerne und lange.
Deswegen sehen wir es für besser an, einen Raum zu schaffen, der für die Hunde da ist und für niemanden eine Gefahr darstellt. Eine Freilauffläche, wo sie ungestört toben und trainieren dürfen. Und das geht nur ohne Leine! Mit nur kleinen baulichen Veränderungen könnte auf dem Alten Sportplatz an der Erft ein Paradies für Hunde und Hundebesitzer entstehen. Bitte unterstützen Sie unsere Petition!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Neuss, 25.03.2018 (aktiv bis 24.05.2018)


Neuigkeiten

Neue Begründung: Hunde sind heutzutage Familienmitglieder. Doch in Weckhoven und in den Südbezirken von Neuss dürfen unsere Hunde bisher nicht von der Leine. Frei laufen dürfen sie nur an wenigen Stellen, auf den Wirtschaftswegen. Dazu kommt, dass diese ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Ich kann der Petition nicht zustimmen. Neuss ist eine weltoffene Stadt und braucht viel Wohnraum für Flüchtlinge aus Afrika. Gerade an der Erkrather Strasse würden sich unsere neuen Afrikaner wohlfühlen. Habe mir den Platz angesehen, dort könnten 4 große ...


Warum Menschen unterschreiben

Hunde benötigen Auslauf, auch mal ohne Leine. Wenn der Hund angeblich des Menschen bester Freund ist, warum behandeln wir ihn dann nicht so? Oder würdet ihr eure Freunde einschließen oder an der Leine mit ihnen Feiern gehen? Eine kleine Wiese im Stad ...

Ein wenig auslauf ohne Kommentare

Ich habe selber einen Hund und finde es nervig ihn nicht ablehnen zu können

Es gibt viel zu wenige Plätze wo Hunde frei laufen können. Die Hundebesitzer zahlen einiges an Steuern, bekommen aber sehr wenig dafür.

Ich war auch Hundebesitzer also kenne ich mich aus was das betrifft

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Neuss vor 3 Tagen
  • Dagmar K. Neuss am 06.04.2018
  • Dagmar van H. Duisburg am 04.04.2018
  • Nicht öffentlich Neuss am 03.04.2018
  • Nicht öffentlich Neuss am 02.04.2018
  • Nicht öffentlich Neuss am 02.04.2018
  • Nicht öffentlich Berlin am 31.03.2018
  • Nicht öffentlich Neuss am 31.03.2018
  • Nicht öffentlich Neuss am 30.03.2018
  • Rudolf P. Neuss am 30.03.2018
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Websuche    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit