ARD soll die Kommentatoren wechseln oder wenigstens diese darauf hinweisen, auf Richtigkeit ihrer Kommentare zu achten!!!

Begründung

ARD-Kommentator schockt mit „Südländer“-Spruch! Inmitten des WM-Duells zwischen Nigeria und dem Iran rutschte Kommentator Steffen Simon eine Aussage aus, die er mittlerweile bereut haben dürfte. „Die Iraner sind Südländer. Da ist nicht alles perfekt organisiert“ Interessante Ansicht. Bin etwas sprachlos Eine billig Entschuldigung folgte; "Wollte keinem Südländer auf die Füße treten" Ps. Dafür gibt es keine Entschuldigung, das hat mit Sport nichts zu tun und überhaupt... was soll das, hoffentlich gibt es für Herr Steffen Simon richtige Konsequenzen!!

Schade, dass ich mir immer sowas Beleidigendes im deutschen Fernsehen anhören muss. Wirklich schade.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

,, Da ist nicht alles perfekt organisiert '' ist sehr zurückhaltend, höflich und respektvoll ausgedrückt. Ich hätte da ganz andere Worte gefunden. Korrupte Kameltreiber, faules Mistpack, Terroristen, Bombenleger usw., kann man ja nun wirklich nicht sagen, das wäre bösartig, gemein und eines Kommentators unwürdig. Aber das nicht alles perfekt organisiert ist, stellt doch eine äußerst positive Bewertung der tatsächlichen Zustände dar.

Contra

Wäre dieser Satz bei einem Spiel der russischen Manschaft gefallen, hätte der Kommentator garantiert den Großen Vaterländischen Verdienstorden bekommen, mit Dankesschreiben von Obama, Nato-Fog und Mutti.