Wir wollen, dass das Freibad Toeppersee wieder aufgebaut wird.

Begründung

Dieses Freibad war immer ein riesen Spaß für Groß und Klein. Da kam jeder auf seine Kosten. Kaum einer ging freiwillig vor "Ladenschluss" nach Hause. Es war immer gut besucht und auch außerhalb von Duisburg war das Bad sehr beliebt.

Und dann wurde es geschlossen. Die Sanierungskosten damals hätten sich auf ca 4 Millionen Euro belaufen. Anstatt es zu sanieren und uns in Rheinhausen das Stückchen "Geschichte" zu lassen, haben sie einen hässlichen Klotz mit kleinem Wasserbecken da hingebaut, für über 6 Millionen Euro...Das Bad ist mehr kaputt und geschlossen als benutzbar und geöffnet.

Und deswegen wollen wir unser Freibad zurück. Wir wollen unsere Erinnerungen aufleben lassen. Ein Stückchen Kindheit zurück. Wir wollen unseren Kindern die Kindheit ermöglichen die wir damals hatten.

Wir bitten um eure Unterstützung für unsere Kinder, für Uns, für Euch... Für Alle.

Bitte unterschreibt und teilt unsere Petition.

Danke

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Nadine Borgmann aus Duisburg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Weil das Toepperfreibad Rheinhausen unabdingbar für unsere Seite des Niderrheins ist. Ich als ehemalige Malteser im Freibad weiß wovon ich spreche.Man kann,für schlechte Tage eine Traglufthalle über dem Wellenbecken errichten.Baut es wieder auf!!!!

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • vor 8 Tagen

    Das Wellenbad hatte die besten Pommes der Welt und es war die schönste Zeit meiner Kindheit. Es war für mich auch ohne Mehrkosten zu erreichen. Nun habe ich selber Kinder und würde diese Zeit soooo gerne weitergeben ... es fehlt einfach

  • am 26.01.2019

    Kinder haben kaum mehr Möglichkeiten Schwimmen zu lernen und den Sport zu betreiben. Freizeitangebot und dadurch auch mehr Lebensquallität ist es, woran es in Duisburg, und gerade im Duisburger Westen krankt.

  • am 21.01.2019

    die Lebensqualität steigern und Kindern die Möglichkeit bieten, wieder vernünftig schimmen zu lernen und auszuüben

  • Fabian Schmidt Oberhausen

    am 15.01.2019

    Helfen geholfen werden!

  • Bianca Linden An pfaffenbusch

    am 15.01.2019

    Ich habe dort viele Ferien Verberacht mit meinem Vater und meiner Schwester. Gerne würde ich meinen Kindern diesen Ort zeigen können

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/wiederaufbau-toeppersee-rheinhausen-duisburg/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON