Region: Germany
Economy

Windeln sind kein Luxus

Petition is directed to
Petitionsausschuss des deutschen Bundestages
86 Supporters 86 in Germany
Collection finished
  1. Launched June 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 28 Jan 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Windeln sollen nicht wie Luxusgüter mit 19% Mehrwertsteuer besteuert werden!

Reason

Der aktuelle Mehrwertsteuersatz für Windeln liegt bei 19%, wohingegen Tierfutter oder eine Übernachtung im Hotel mit 7% besteuert werden!

Bei Damenbinden und Tampons wurde diese Ungerechtigkeit zurecht geändert, warum nicht auch gleich für Windeln. Denn so, wie auch die Monatsblutung, sind Körperausscheidungen wie Urin oder Kot kein Luxus und die Versorgung mit Windeln sollte somit auch nicht mit 19% besteuert werden! Sind Kinder Luxus oder für den Staat erstrebenswert?

Thank you for your support, Dr. Bergmann from Hannover
Question to the initiator

News


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

Ich stimme zu, dass das Mehrwertsteuersystem teils absurd ist, aber das hat nichts mit "Luxusartikeln" zu tun. 19% ist der herkömmliche Steuersatz auf alle Artikel, mit einigen Ausnahmen. Die Mehrzahl der Artikel des täglichen Bedarfs, selbst essentielle Dinge wie z.B. Toilettenpapier, Verhütungsmittel, Mineralwasser, Medikamente und Strom werden alle mit 19% versteuert. Da macht es wenig Sinn, noch mehr Ausnahmen für einzelne Artikel wie z.B. Windeln zu fordern, sondern das komplette System der reduzierten Mehrwertsteuer muss überarbeitet werden.

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international