• Von: Yunus Özkan mehr
  • An: Court of Arbitration for Sport (CAS)
  • Region: Internationaler Sportg...
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 17 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Wir fordern das Untersuchen des Doping-Skandals vom FK Schachtar Donezk-Spieler "FRED"

-

Der 22-Jährige FK Schachtar Donezk-Spieler Frederico Rodrigues de Paula Santos war bei der Südamerikameisterschaft im Juni 2015 positiv auf Doping getestet worden. Nachdem die A-Probe erste Anhaltspunkte lieferte, blieb auch die nachfolgende B-Probe lt. brasilianischem Fußballverband positiv.

Obwohl keine Zweifel mehr existieren, wurde der Spieler ungerechterweise weiterhin bei FK Schachtar Donezk in Partien mit hoher Priorität eingesetzt, wie z.B. im Hin- und Rückspiel gegen den türkischen Verein Fenerbahce SK (3. Runde UEFA Champions League Qualifikation, Hinspiel: 28.07.2015 - Rückspiel: 05.08.2015).

Wir fordern Konsequenzen sowohl für den Fußballer, als auch für sein Verein FK Schachtar Donezk, sowie das Befolgen der Null-Toleranz-Regelung durch die UEFA.

Begründung:

Heutzutage scheint der Fußball-Sport eine unglaublich starke Verbindung zwischen Menschen aus der ganzen Welt zu schaffen. Damit das System gut funktionieren kann, müssen Regeln befolgt und Manipulationen hoch bestraft werden. Sowohl die "0-Toleranz" Regelungen der UEFA als auch das "Anti-Doping" Programm werden nicht optimal ausgeführt und es entstehen somit ungerechterweise Probleme im Fußball.

In Zeiten, wo bereits ein Missvertrauen gegenüber der FIFA und der UEFA aufgrund Manipulations-Vorwürfe vorhanden ist, müssen zuständige Behörden für hohe Strafen und gerechte Konsequenzen für eine "reine Weste im Fußball" sorgen.

Der Fußball-Sport ist in sozialer Hinsicht ein Bindeglied zwischen allen Völkern und Kulturen und darf nicht missbraucht werden!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

5400, Österreich, 06.08.2015 (aktiv bis 05.02.2016)


Neuigkeiten

Umformulierung Neuer Petitionstext: Der 22-Jährige FK Schachtar Donezk-Spieler Frederico Rodrigues de Paula Santos war bei der Südamerikameisterschaft im Juni 2015 positiv auf Doping getestet worden. Nachdem die A-Probe erste Anhaltspunkte lieferte, ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: OMG , die Türken dopen doch auch alle selber! Und bescheißen tuen die auch. Also was solls. Wenigstens ist die Wettmafia nun unparteiischer;)



Petitionsverlauf

Kurzlink