Das Grünflächenamt, der Magistrat und die Stadträtin von Frankfurt verbieten uns die Testphase zur Aufstellung von öffentlichen Toiletten am Mainufer. Wir möchten die öffentlichen Toiletten am Mainufer aufstellen, damit nicht mehr in die Büsche oder von historisch wertvollen Brücken gepinkelt wird. Jeder der schonmal am Main spazieren war, oder dort einige Zeit auf den Liegeflächen verbracht hat, kennt das Problem keine Toiletten vorzufinden. Die Umliegenden Restaurants und Bars verweigern den Main Besuchern den Zutritt zur hauseigenen Toilette. An dieser Stelle möchten wir das ändern. Wir möchten öffentliche Toiletten aufstellen, die jederzeit und immer genutzt werden können. Dadurch entsteht das BIld eines gepflegten und ordentlichen Mainufers in Frankfurt.

Begründung

Bürger und Besucher, egal ob jung oder alt, sollen nicht nach einer Möglichkeit suchen müssen sich zu erleichtern, sondern sollten die öffentlichen Toiletten direkt vor ihrer Nase haben! Helft uns dieses Vorhaben zu verwirklichen und damit die Grünflächen am Mainufer sauber zu halten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Müller aus 60322
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.