Region: Magdeburg
Animal rights

Zoo Magdeburg, Kai Perret ein faires Verfahren ermöglichen

Petition is directed to
Oberbürgermeister Lutz Trümper, Stadtrat Magdeburg
1.218 Supporters 536 in Magdeburg
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched February 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 02 Mar 2020
  4. Dialogue
  5. Failed

Ich rufe alle UnterstützerInnen auf, lasst uns helfen, ihm ein faires Verfahren zu ermöglichen. Lasst uns ihm helfen, dass die vielzitierte Unschuldsvermutung - bis zum Beweis des Gegenteils – auch für Kai Perret bestand hat.

Lasst uns ihm helfen, dass ihm vor einer endgültigen Entscheidung durch den Stadtrat zu seiner beruflichen und persönlichen Zukunft ein faires Verfahren gewährt wird.

Leider wurde erst jetzt bekannt, das es eine Sondersitzung über die Zukunft von Herrn Perret gibt, diese findet leider schon in der nächsten Woche statt.

Reason

Seit 17 Jahren entwickelt Kai Perret den Zoo, unseren Zoo, kontinuierlich fort. Der Zoo gehört zu den Aushängeschildern unserer Stadt! Er findet national und international Anerkennung:

https://www.zoo-magdeburg.de/pressemeldungen/zoo-mageburg-neue-ranking-als-zweitbester-zoo-europas/ (Europas Zoo unter der Lupe: Sheridans Handbuch der Zoos in Europa).

Mit viel Herzblut und Engagement ist es Herrn Perret gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Zoos gelungen, zahlreiche Projekte umzusetzen:

https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/zoo-magdeburg-elefantastische-neue-welt

Kann sich die Friedensbotschafterin, Jane Goodall, so irren? Würde sie sich tatsächlich in freundlichen Worten über jemanden äußern, der das Tierwohl gefährdet?

https://www.volksstimme.de/sachsen-anhalt/talk-am-tresen-jane-goodall---mutter-aller-schimpansen

Thank you for your support, Fabian Zinke from Magdeburg
Question to the initiator

News

Offenlegung der Vorwürfe und faires Verfahren. Bis dahin gilt Unschuldsvermutug. Danach werden wir sehen, aber keine Vorverurteilung!

Warum erklärt sich Ex Zoochef nicht? Kaum jemand kennt die wahren Vorhalte. Unser ZOO steht weit unten, (im Ranking in Deutschland), so empfinden das auch viele Bürger der Stadt. Zuerst lies sich Perret ein Protzbau als Büro bauen (Zoowelle). Ein dickes Auto musste auch her. Die Haltung der Tiere, wurde damit nicht verbessert. Tiere töten nur weil sie nicht reinrassig sind, war die Krönung Perrets. Wenn ich nur die Internetseite des Zoo´s betrachte, dann fällt mir auf, dass sich überwiegend nur Perret selbst präsentiert. Perret steht es frei sich öffentlich zu erklären, was er aber nicht tat.

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international