Das STADION WANKDORF hat grosse Tradition. Die grössten Erfolge der YB-Vereinsgeschichte sind eng mit diesem Stadion verknüpft. Deshalb fordern wir: Zrügg zum Glück – die Heimstätte des BSC Young Boys soll wieder STADION WANKDORF heissen.

Unterzeichnen Sie jetzt unsere Petition!

Begründung

Das STADION WANDKORF kann auf eine über 80-jährige Geschichte zurückblicken. Nicht nur dank der Fussball-Weltmeisterschaft 1954 ist das Wankdorf weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Auch die Erfolgsgeschichte des Berner Sportclubs Young Boys ist stark mit dem Wankdorf verbunden.

Im Sommer 2015 bietet sich nun die einmalige Gelegenheit, den Stadion-Namen wieder zu ändern und damit dem bei den Fans seit Jahren anhaltenden Identifikationsverlust entgegenzuwirken.

YB und die Stadt Bern bekommen damit ein wichtiges Stück Identität und Tradition zurück. Diese emotionalen Werte sind wichtige Pfeiler auf dem Weg zurück zum Glück.

Die Unterzeichnenden dieser Petition fordern vom Verwaltungsrat der Stadion AG, dass die Heimstätte des BSC Young Boys ab Sommer 2015 wieder offiziell STADION WANKDORF heissen soll.

Ostkurve Bern & gäubschwarzsüchtig

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Ich bin Rostocker, unser Stadion wurde von Ostseestadion in DKB-Arena umbenannt. Begründung: um sportlich konkurrenzfähig zu bleiben, inzwischen spielt der FC Hansa Rostock in der 3. Liga und nicht mehr in der 1. Fussballbundesliga und ist kurz vor der Insolvenz. Nun soll mir noch mal jemand etwas von Norwendigkeit einer Umbenennung eines Stadions erzählen. PRO TRADITION!!!

Contra

Ich wohne im Wankdorf(-Quartier) und habe mich sowohl ans neue YB-Logo wie auch an den Namen Stade de Suisse gewöhnt. Ich verbinde viele Erinnerungen an das altehrwürdige Wankdorf-Stadion, welches seinen Platz in den Geschichtsbüchern auch nie verlieren wird. Aber die Zeiten ändern sich, zum Glück! Bin froh nicht mehr auf morschen Holzbänken sitzen zu müssen. Die neue Arena hat nichts mehr mit dem alten Stadion zu tun und darf deshalb auch einen anderen Namen haben...