• Von: Tobias Patzig mehr
  • An: Bundestag
  • Region: Bundesrepublik Deutsch...
    Kategorie: Sicherheit mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 312 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Zunehmende Kriminalität und Gewaltbereitschaft in der BRD stoppen!

-

Wir verurteilen alle kriminellen Handlungen in der BRD unabhängig von Nationalität und Religion.

insbesondere:

- steigende Anzahl von Einbrüchen in Wohnungen und Firmen (1)
- steigende Anzahl von Autodiebstählen (2)
- jegliche Gewaltbereitschaft (im besonderen rechtsextreme, linksextreme und religiöse Gewalt)
- vermehrter Drogenkonsum (3)


des Weiteren fordern wir:

- Aufstockung unserer Polizeikräfte, insbesondere der Kriminalbeamten (4)
- Abbau von Bürokratie im Rechtssystem, um unsere Kräfte effektiver einzusetzen (5)
- mehr Rechte bei der Selbstverteidigung von Eigentum (privat sowie geschäftlich)
- verstärkte Grenzkontrollen in Problemzonen und weitreichende Zusammenarbeit mit ausländischer Polizei (6)
- Abschiebung von kriminellen Ausländern, Dschihadisten und Hasspredigern aller Religionen (7)
- Keine Verflechtung zwischen Politik und Medien, die Unabhängigkeit der Medien muss gewahrt bleiben (8)
- bessere Aufklärung über Drogen, Rechtsextremismus, Linksextremismus und religiösen Extremismus, angefangen in der Grundschule, bis hin zu einem Abschluss

Begründung:

Wenn RECHT zu UNRECHT wird, wird WIDERSTAND zur Pflicht.


Artikel die sich mit der Problematik beschäftigen:

(1)
www.focus.de/immobilien/wohnen/politik-der-staat-versagt_id_4196533.html

www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/kriminalitaet-zahl-der-wohnungseinbrueche-steigt-12940697.html

(2)
www.spiegel.de/auto/aktuell/autodiebstahl-in-diesen-staedten-werden-die-meisten-fahrzeuge-geklaut-a-998684.html

(3)
www.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/krankheitenstoerungen/mechanismen/alarmierende-studie-die-haelfte-der-konsumenten-nimmt-chrystal-auf-der-arbeit_id_3675396.html

(4)
www.cdu-fraktion-brandenburg.de/aktuell/zwischenbilanz-grenzkriminalitaet-2012

(5)
www.tagesspiegel.de/berlin/im-zweifel-gegen-die-anklage-berlins-oberste-staatsanwaelte-warnen-vor-kollaps-der-justiz/7864660.html

www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/PANORAMA/Datenmassen-machen-Ermittlern-haeufig-Probleme-artikel9078656.php

(6)
www.fr-online.de/zuwanderung-in-rhein-main/zuwanderung-osteuropaeer-polizeigewerkschaft-warnt-vor-osteuropaeern,24933504,25968224.html

www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-moers-kamp-lintfort-neukirchen-vluyn-rheurdt-und-issum/kriminelle-banden-aus-osteuropa-von-duisburg-aus-auf-raubzug-in-der-region-id6673247.html

(7)
m.focus.de/politik/deutschland/interview-mit-heiner-geissler-keine-sonderrechte-islamisten-ausweisen-und-verschleierung-verbieten_id_4390644.html

www.spiegel.de/politik/deutschland/asyl-regierung-verschaerft-bleiberecht-fuer-auslaender-a-1006344.html

(8)
www.tagesspiegel.de/medien/urteil-zum-zdf-staatsvertrag-verfassungsgericht-politik-hat-zu-viel-einfluss-auf-oeffentlich-rechtlichen-rundfunk/9663170.html

www.focus.de/kultur/medien/zdf-zwangsabgabe-politiker-verfassungsgericht-urteil-diese-politiker-muessen-um-ihr-honorar-bangen_id_3717336.html

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

01257, 09.01.2015 (aktiv bis 08.07.2015)


Neuigkeiten

Korrektur eines Links (7) Neue Begründung: Wenn RECHT zu UNRECHT wird, wird WIDERSTAND zur Pflicht. Artikel die sich mit der Problematik beschäftigen: (1) www.focus.de/immobilien/wohnen/politik-der-staat-versagt_id_4196533.html ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Dann stoppt den Asylmissbrauch! Afrikaner und Menschen aus dem Balkan und em Nahen Osten kontrollieren 90 % des BtM Handels und begenen die Mehrzahl an Einbrüchen udn Raubdelikten!

CONTRA: Die Liebe und das Mitgefühl sind die Grundlagen für den Weltfrieden - auf allen Ebenen.Dalai Lama



Petitionsverlauf

Kurzlink