Region: Zwickau
Migration

Zwickau soll sicherer Hafen werden!

Petition is directed to
Stadtrat Zwickau, OB Arndt
63 supporters 42 in Zwickau

Petitioner did not submit the petition.

63 supporters 42 in Zwickau

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Liebe Zwickauer Stadtgesellschaft, Krieg, Verfolgung und Flucht sind in unserer Welt noch immer allgegenwertig. Wir können Geflüchteten direkt helfen, indem unsere Stadt "Sicherer Hafen" wird. Zwickau würde dadurch Teil des von der europaweiten Initiative "Seebrücke" initiierten Projekts "Sichere Häfen". Es gibt 13% leerstehende Wohnungen in Zwickau. Zwickau hat Platz, auch für Geflüchtete. Zwickau ist bunt und sollte ein Zeichen der Solidarität und der Menschlichkeit setzen. Als Sicherer Hafen stehen wir, solange es keine staatlichen Rettungsmissionen gibt, hinter unserer Seenotrettungs - NGO Mission Lifeline. Wir sind bereit, mehr geflüchtete Menschen aufzunehmen, als der Königsteiner Schlüssel gesetzlich vorgibt. Wir bieten aktiv Bleibeperspektiven für geflüchtete Menschen und setzen damit ein Zeichen für eine weltoffene und solidarische Stadtgesellschaft. 

Reason

In unserer schönen Stadt leben, lieben, glauben, arbeiten, lernen und studieren ca. 90.000 Menschen. Jede und jeder könnte das Leben frei gestalten ohne andere in ihrer Freiheit einzuschränken. Ein Privileg, das viele Menschen auf der Welt nicht haben. Sie sind auf der Flucht vor Not, Krieg, Gewalt und Verfolgung. Sie sind auf der Suche nach einem Leben in Frieden und Sicherheit für sich und ihre Familien. Etwas, das jedem Menschen zusteht. Dafür nehmen sie auch den lebensgefährlichen Weg über das Meer in Kauf, stranden in menschenunwürdigen Lagern an Europas Außengrenzen und mitten in Europa. Es sind zurzeit kaum Rettungsschiffe mehr auf dem Mittelmeer unterwegs. Darüber hinaus müssen die Retter*innen und flüchtenden Menschen Angst haben, dass die EU-Staaten ihnen den Einlass in einen sicheren Hafen verwehren. Stattdessen wird damit gedroht, die in Not leidenden Menschen zurück nach Libyen zu bringen - ein Land, in dem Menschenrechte missachtet werden, Menschen willkürlich inhaftiert, gefoltert, misshandelt und versklavt (!) werden.
Wir als Zwickauer*innen machen deutlich, dass dies nicht in unserem Namen geschieht! Solidarität mit allen Geflüchteten! 

Thank you for your support, Lauro Weber from Zwickau
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

Na da bin ich ja mal gespannt, ob der Stadtrat Ihrem Anliegen folgen wird...kann ich mir nicht vorstellen, bei 22 % AFD...

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now