rappresentante popolare Barbara Zurek

Stadtrat in Stade

    Presa di posizione sulla petizione Mehr Leben in unserer Stader Innenstadt - Stade will feiern und tanzen

    Bündnis 90/Die Grünen
    recentemente scritto su 15/08/2017
    Ancora nessuna risposta

    Presa di posizione sulla petizione Straßenausbaubeitragssatzung der Hansestadt Stade abschaffen

    Bündnis 90/Die Grünen, ultima modifica: 21/09/2016


      Mi astengo.

    ✓   Sono favorevole a un'audizione pubblica in seno al comitato tecnico.

    Inhaltlich schließe ich mich den sehr umfangreichen Ausführungen meines Fraktiinskollegen Herrn Elfring an.

    Presa di posizione sulla petizione FÜR AUSREICHEND KINDERGARTEN-PLÄTZE IN STADE! GEGEN SCHLIESSUNG VON KITAS!

    Bündnis 90/Die Grünen, ultima modifica: 28/04/2016

      Mi astengo.

    Der Petitionstext ist zu einem Zeitpunkt verfasst worden, der weit über ein Jahr zurück liegt. Inzwischen ist einiges passiert.
    Natürlich bin ich für ausreichend Kindergartenplätze in Stade, deshalb Zustimmung zur Petition. Auc Zustimmung dazu, dass diese auch über das Stadtgebiet gut verteilt sein müssen. Insofern haben wir als Politik in der Zwischenzeit die Verwaltung beauftragt, eine ausführliche Darstellung der KiTa-Angebotes und der voraussichtlichen Nachfrage in einem Konzept niederzulegen. der Aufnahmestopp für die Kita Schölisch ist aufgehoben und aufgrund der Analyse der Bedarfe wird es entsprechende Entscheidungen geben - auch die Kinder und Eltern im Bereich Schölisch werden eine KiTa in Ihrer Nähe haben. Nur wird nicht dies nicht

    Mostra di più


Dr. Barbara Zurek
Partito: Bündnis 90/Die Grünen
Frazione: Bündnis 90/Die Grünen
Nuove elezioni: 2021
Funzione: Fraktionsvorsitzende
Segnala errori nei dati

Contribuisci a rafforzare la partecipazione civica. Vogliamo che le tue istanze siano ascoltate e allo stesso tempo rimanere indipendenti.

Promuovi ora

openPetition è fare una piattaforma gratuita e senza scopo di lucro in cui i cittadini una preoccupazione comune in pubblico, organizzare e impegnarsi in un dialogo con la politica.

openPetition International