Volksvertreterin Caroline Krug

Gemeinderat in Tutzing

    Stellungnahme zur Petition 5G-Moratorium für Tutzing: Erhalt einer gesunden und zukunftsfähigen Lebenswelt

    ÖDP, zuletzt bearbeitet am 06.06.2020

      Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Ein/e Gemeinderat/-rätin ist die politische Vertretung der Gemeindebürger*Innen. Für diese möchte ich auch nach bestem Wissen und Gewissen eintreten, Schwächere schützen sowie nach Kompromisslösungen suchen. 5% der Tutzinger Bürger*Innen haben bereits diese Petition „Moratorium von 5G in Tutzing“ unterzeichnet, dies ist für mich ein Auftrag, sich diesem Thema zu widmen und bestmögliche Unterstützung und Aufklärung für unsere Tutzinger Bürger*Innen anzubieten.

    Die Forderung der Petition wird durch den fehlenden Nachweis der Unbedenklichkeit dieser Technologie, sowie die im internationalen Vergleich sehr hohen Grenzwerte in Deutschland begründet. Mehrere kompetente wissenschaftliche Stellen stufen Mobilfunkstrahlung seit Jahren als potentiell

    Mehr anzeigen


Caroline Krug
Partei: ÖDP
Fraktion: ÖDP
Neuwahl: 2026
Funktion: Gemeinderätin
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International