valitud ametnikud Christoph Pohl

Parlament sees Kasseli ringkond

    Arvamus petitsiooni kohta RETTET den EDERSEE

    FWG, viimati redigeeritud: 30.8.2017

      Olen nõus / valdavalt nõus .
    ✓   Toetan parlamendis esitatud taotlust, kui on piisavalt teisi esindajaid liitub.
    ✓   Ma pooldan avalikku arutelu tehnilises komitees.
    ✓   Ma pooldan avalikku arutelu parlamendis / täiskogu istungjärgul.

    Längst ist der Edersee nicht nur ein einfaches Rückhaltebecken zur Regulierung des Wasserstands in der Weser im Rahmen einer Wasserbewirtschaftung, vielmehr bietet der Edersee etwa 10.000 Wassersportlern jeden Sommer Platz zur Freizeit- und Urlaubsgestaltung. Rund herum um das Tourismusgebiet Edersee haben sich viele Betriebe angesiedelt, viele Arbeitsplätze sind entstanden. Die Forderung der Initiatioren der Petition rund um die Wassersportgemeinschaft Edersee-Diemelsee e.V. zur Änderung der Prioritäten für das Wassermanagement des Ederseewassers, sprich eine Berücksichtigung des Faktors Tourismus ist aus meiner Sicht absolut grechtfertigt. Ich unterstütze daher dieses Vorhaben und die Petiton ausdrücklich! Dafür hat meine Fraktion in der

    Näita rohkem


Dr. Christoph Pohl
partei : FWG
fraktsioon: FWG
Järgmised valimised: 2021
Teatage vigastest andmetest

Aidake tugevdada kodanikuosalust. Tahame teha Teie mured kuuldavaks, jäädes samas iseseisvaks.

Annetage nüüd

openPetition rahvusvaheline