representative Dagmar Heib

Landtag des Saarlandes

    Opinion on the petition Kita-Personal am Limit - Gesellschaft am Ende?

    CDU
    asked on 02 Apr 2019
    No answer yet

    Opinion on the petition Flutung der Bergwerke im Saarland stoppen! Keine Genehmigung des Grubenwasseranstiegs auf -320

    CDU
    asked on 31 Jan 2018
    No answer yet

    Opinion on the petition Aufruf zur Rettung der Hochschulen im Saarland

    CDU, last modified: 28 Apr 2016

    I abstain.

    Die Abgeordneten der CDU-Landtagsfraktion haben in diesen Tagen eine Aufforderung zur Stellungnahme zur Petition „Aufruf zur Rettung der Hochschulen im Saarland“ von Ihnen erhalten.

    Die CDU-Landtagsfraktion hat deshalb beschlossen, Ihnen folgende gemeinsam erarbeitete Position zukommen zu lassen, die auch in ausführlicher Form in dem vom Landtag des Saarlandes am 16. Juli 2014 verabschiedeten Eckpunktepapier „Für ein zukunftsfestes Hochschulsystem: Eckpunkte für eine Hochschulentwicklungsplanung im Saarland“ nachzulesen ist (siehe: www.landtag-saar.de/Dokumente/Drucksachen/Ag15_0997.pdf).
    Des Weiteren möchten wir auf den beschlossenen Hochschulentwicklungsplan verweisen, der auf Grundlage dieser Eckpunkte beschlossen wurde (siehe: www.saarland.de/dokumente/thema_wissenschaft/Landeshochschulentwicklungsplan_2015_-_2020.pdf).

    Bedingt

    Show more

Dagmar Heib
party: CDU
Faction: CDU
elected on: 26.03.2017
Next election: 2022
electoral district: Saarlouis
Role: Fraktion (Rechtspolitische Sprecherin), Fraktion (stellv. Vorsitzende), Fraktion (Migrations-, Integrationspolitische Sprecherin), Fraktion (Pflegepolitische Sprecherin), Fraktion (Familienpolitische Sprecherin), Fraktion (Verfassungspolitische Sprecherin
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Dagmar Heib
website: http://www.dagmar-heib.de
De-de: https://de-de.facebook.com/dagmar.heib
Report errors in the data
I am Dagmar Heib

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern