les représentants élus Hans Decruppe

Kreistag en Arrondissement de Rhin-Erft

    Opinion sur la pétition Erhalt der „ Michael-Ende-Schule“ in Elsdorf-Berrendorf sowie der „Milos-Sovak-Schule“ in Hürth

    DIE LINKE Edité en dernier le 28/04/2016

    La décision vient de la faction
      Je suis d'accord / plutôt d'accord.

    ✓   Je suis favorable à une audition publique au sein du comité technique.

    Sehr geehrte Frau Deilmann und Unterzeichner der Petition,
    für die Kreistagsfraktion DIE LINKE. möchte ich Ihnen mitteilen, dass wir für den Erhalt der „ Michael-Ende-Schule“ in Elsdorf sowie der „Milos-Sovak-Schule“ in Hürth eintreten. Für uns sind keine sachlichen, insbesondere keine pädagogischen Gesichtspunkte erkennbar, die eine Schließung der beiden Förderschulen mit dem Schwerpunkt Sprache rechtfertigen würden. In den Beratungen über die Schulentwicklungsplanung werden wir uns daher entsprechend einsetzen. Die von der Mindestgrößenverordnung geforderte Anzahl von 55 Schülern wird erfüllt.
    DIE LINKE. tritt ein für eine inklusive Gesellschaft und fordert deshalb „Eine Schule für alle!“. Deshalb unterstützen wir auch die Zielsetzung eines

    Afficher plus


Hans Decruppe
partie: DIE LINKE
élection: 2020
Signaler des erreurs dans les données

Aide à renforcer la participation civique. Nous voulons que vos préoccupations soient entendues tout en restant indépendants.

Promouvoir maintenant

openPetition International