Volksvertreterin Heike Hofmann

Hessischer Landtag in Hessen

    Stellungnahme zur Petition Abschaffung der Straßenbeiträge in Hessen

    SPD
    angeschrieben am 14.03.2019
    Unbeantwortet

    Stellungnahme zur Petition Feld statt Beton! Stoppt das Bauvorhaben der Stadt Frankfurt für den Erhalt von Natur und Klima

    SPD
    angeschrieben am 21.12.2018
    Unbeantwortet

    Stellungnahme zur Petition Keine Stellenstreichung an Hessischen Schulen!

    SPD, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Die SPD-Landtagsfraktion und ich sehen uns in der Befürchtung bestätigt, dass die Landesregierung mit ihrer Ankündigung ernst macht, in den nächsten Jahren drastische Stellenkürzungen an den gymnasialen Oberstufen, den Beruflichen Gymnasien sowie den Grundschulen vorzunehmen. Dies geht aus der Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage der SPD (Drucksache 19/1931) zu den geplanten Stelleneinsparungen hervor.

    Unser bildungspolitischer Sprecher Christoph Degen geht davon aus, dass an größeren Oberstufenschulen ist mit einem Stellenverlust von bis zu vier Stellen zu rechnen ist“. Angesichts dieser Stellenverluste ist die Behauptung der Landesregierung, im Bereich der Lehrerstellen würden keine Kürzungen vorgenommen, eine Verbiegung der

    Mehr anzeigen

Heike Hofmann
Partei: SPD
Fraktion: SPD
Gewählt am: 22.09.2013
Neuwahl: 2023
Wahlkreis: Darmstadt-Dieburg I
Funktion: Fraktion (Tierschutzpolitische Sprecherin), , Präsidium (Vizepräsidentin)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Heike Hofmann
Webseite: https://www.heikehofmann.net/
Facebook: https://www.facebook.com/heikehofmann.net/
Twitter: https://twitter.com/hofmann_heike
Fehler in den Daten melden
Ich bin Heike Hofmann

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern