Atstovas Markus Bucka

Stadtrat į Ansbachas

    Nuomonė dėl peticijos Bürgerinitative "Das Eyber KliMA" – Rettet das Naherholungsgebiet Klingenweiher!

    BAP, paskutinį kartą redaguota 2021-03-12

    Grupės sprendimas, paskelbtas Manfred Stephan. Šis sprendimas grindžiamas grupės sprendimu BAP
      Aš sutinku / daugiausia sutinku.

    Der Flächennutzungsplan der Stadt Ansbach wird ca. alle 20 Jahre Jahre diskutiert und fortgeschrieben.
    Die nächste Überarbeitung wird voraussichtlich 2021/22 erfolgen.
    Die BAP wird hierzu eine Reihe von Änderungsanträgen stellen bzw. /-Vorschläge einbringen.
    Hierzu gehören u.a.:
    - Reduzierung der Flächen für Wohnbebauung (z.B. Südhang im Bereich des Schulzentrums) Realschule
    - Herausnahme von Bauflächen im Bereich verschiedener kartierter Biotopflächen
    - Herausnahme der Verbindungsstraße zwischen Bundesstraße 14 und Staatsstraße - "Eyber-Tangente“)

    Für die verbliebenen geeigneten Bauflächen in der Stadt und am Stadtrand (Bauleute sprechen von Abrundung) sind nach Meinung der BAP, hohe Anforderung an die Einbindung in die Landschaft (z.B.

    Rodyti daugiau


Dr. Markus Bucka
partija: BAP
grupė: BAP
kiti rinkimai: 2026
funkcija: Bürgermeister und Stadtrat
Pranešti apie duomenų klaidas

Padėkite stiprinti pilietinį dalyvavimą. Mes norime, kad jūsų susirūpinimas būtų išgirstas, išliekant nepriklausomam.

Reklamuokite dabar

openPetition International