Volksvertreter Peter Schmalenbach

Stadtrat in Neuwied

    Stellungnahme zur Petition Gegen die Erhöhung der Grundsteuer um 45%

    Fraktionslos, zuletzt bearbeitet am 17.06.2021

      Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Es ist unerträglich, dass die "Sozialausgaben" der Stadt Neuwied (besonders für die Wohnungsbeschaffung und die Alimentierung der Zugewanderten) explodieren und auf der anderen Seite die Grundsteuer und andere Gebühren erhöht werden.
    Außerdem ist es unerträglich, dass junge Personen, die erst kurze Zeit in Deutschland leben, tagsüber mit teuren Oberklassewagen beim Lidl, Aldi usw. vorfahren, während deutsche Rentner nach Pfandflaschen im Abfalleimer suchen müssen.


Peter Schmalenbach
Partei: Fraktionslos
Fraktion: Fraktionslos
Neuwahl: 2024
Funktion: Ratsmitglied
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern