representative William Rambow

Opinion on the petition Das "Neue Schauspiel" darf nicht sterben!

Die Linke

last written to on 02/13/2024
No answer yet

Opinion on the petition Südvorstadt für alle - Sozial und ökologisch sanieren! Bezahlbaren kommunalen Wohnraum erhalten!

Die Linke

last written to on 11/23/2023
No answer yet

Opinion on the petition Rettung aller (noch) vorhandener Bäume auf Leipzigs zentralem Wilhelm-Leuschner-Platz!

Die Linke, last edited on 10/04/2023

I decline.
I support a public hearing in the technical committee.
I support a public hearing in the parliament/plenum.

Wir tragen als Fraktion DIE LINKE den Bebauungsplan als Ergebnis langer Aushandlungs- und Planungsprozesse mit. Der B-Plan ist für uns ein Kompromiss, der den verschiedenen Bedürfnissen der Stadt Rechnung trägt: dringend benötigter Wohnungsbau, davon 30% mietpreisgebunden sowie die angemessene Unterkunft für wichtige kulturelle Einrichtungen Leipzigs. Der Platz soll nach dem Bebauungsplan ein besserer Aufenthaltsort werden, als er derzeit ist und ohne den Zwang zum Konsum die Bürgerinnen und Bürger zum Verweilen einladen. Dafür sind auch Entsiegelung und Grünflächen sowie neue Bepflanzungen vorgesehen. Ein Bebauungsplan bietet für uns als Stadtratsfraktion die Möglichkeit zur Gestaltung und Kontrolle auf einem innerstädtischen Gelände, auf dem bereits seit Jahren Baurecht vorliegt – die Gestaltung hätte sich ohne Bebauungsplan jedoch jedem politischen Einfluss entzogen. Wir freuen uns, wenn der Wilhelm-Leuschner-Platz endlich wieder ein zugänglicher und schöner Ort mitten in unserer Stadt wird.

Opinion on the petition Bauen und Natur erhalten! Artensterben stoppen! Wertvolle Grünflächen für Leipziger*Innen schützen!

Die Linke, last edited on 02/17/2020

I agree / agree mostly.

Sehr geehrte Petentinnen und Petenten,

Ich unterstütze außerordentlich gern diese Petition zur Biodiversität in Leipzig. In einer wachsenden Stadt müssen Lebensräume von Tieren in den unterschiedlichen Nutzungskonflikten eine hohe Priorität genießen. Mir und meiner Fraktion DIE LINKE ist daher selbstverständlich der Schutz dieser Lebensräume ein wichtiges Anliegen. Dafür müssen innerstädtische Grünflächen erhalten und möglichst gegen Erschließung für neue Bauvorhaben verteidigt werden. Das möchten wir als Fraktion unter anderem dadurch erreichen, dass wir bevorzugt bereits erschlossene Flächen nachverdichten und zeitgleich die Grünflächen in Leipzig entwickeln. Wir freuen uns daher immer über Vorschläge, wie wir als Stadt dieses Ziel, den Schutz natürlicher Lebensräume, besser erreichen können. In diesem Sinne: herzlichen Dank für Ihre Petition!

Opinion on the petition Aussetzung des Anwohnerparkens im Waldstraßenviertel

Die Linke, last edited on 10/25/2019

Group decision published by Siegbert Droese. The basis of decision was a resolution of the faction Die Linke
I agree / agree mostly.

Die AfD-Stadtratsfraktion wiederholt ihre Kritik an der im vergangenen Jahr von Rot-Rot-Grün beschlossenen Ausgestaltung des Anwohnerparkens: Die Nichtbeachtung von Gewerbe und Gästen (seien es Besucher oder aber auch Pflege- und Lieferdienste) sowie die offenkundige Überregulierung stehen in keinem Verhältnis zu der (mitgelösten) problematischen Parksituation bei Großveranstaltungen, die vornehmlich an Wochenenden entsteht. Hier besteht dringender Überarbeitungsbedarf!

William Rambow
party: Die Linke
Faction: Die Linke
Next election: 2024
Role: Stadtrat
Report errors in the data

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now