Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Abzocke
Wenn es dem Landkreis tatsächlich um Menschenleben gehen würde, dann sollten an den Gefahrenstellen einfach Leitplanken installiert werden. So ist das Ganze eindeutig nur eins: Abzocke!
3 Gegenargumente Anzeigen
Das Argument " Die Limits sind übrigens auch nur dort angesetzt, wo die Straßen entweder sehr schlecht oder sehr schmal sind..." stimmt so nicht. Viele der Strecken sind gut ausgebaut, einige sogar erst seit kurzem erneuert worden siehe Haselünne - Kl. Berßen bzw. Haselünne - Lähden
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Im Emsland wird an viel zu vielen Strecken immer noch unnötig viel gerast. Die Zahl der Verkehrstoten ist einfach immer noch viel zu hoch. Dass ein Geschwindigkeitslimit nachweislich Leben rettet, beweist z. B. die Strecke Werlte / Spahnharrenstätte. Jedes Menschenleben ist es wert, hin und wieder 2 1/2 Minuten länger zu brauchen!
6 Gegenargumente Anzeigen
"Rasen" ist tatsächlich der falsche Begriff. Die Forderung nach mehr Leitplanken ist auch Käse - Blick ins direkte Nachbarland: Kaum Leitplanken weit und breit, zumindest auf den Landstraßen - ca. 25% weniger Verkehrstote... Tempo 80. Ich begrüße nachhaltig alle neuen Tempo-80-Zonen, da sie alle unseren Landkreis sicherer machen!
Quelle: de.statista.com/statistik/daten/studie/30164/umfrage/verkehrstote-in-europa///de.statista.com/statistik/daten/studie/30164/umfrage/verkehrstote-in-europa/" rel="nofollow">de.statista.com/statistik/daten/studie/30164/umfrage/verkehrstote-in-europa/
2 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden