Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Basketballkorb - aus den Augen, aus dem Sinn?
Das Spielplatz- und Basketballgelände im Bereich Thomas-Mann-Straße, Herderstraße und Heinestraße ist eine wunderschön und zweckmäßig angelegte Anlage, die weit über ein Jahrzehnt lang von Alt und Jung, generationenübergreifend und friedlich genutzt wurde. Speziell beim Basketballfeld schauten kleine Kinder bei den "Großen" zu, die wiederum waren für die Kleinen da, zeigten z. B. stolz ihr Können und auch so mancher Erwachsene versuchte, den einen oder anderen Korb zu werfen. Reales Miteinander, das nun zerstört wurde, Korb weg - wer versteht das?
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Tjo wenn so mancher anwohner nicht immer nur eum meckern würde, wenn sich abends auch mal jugendliche dort auf halten, müsste die gemeinde wahrscheinlich nicht zu solchen schritten greifen. Aber jetzt hat man sie ja zum schulhof versucht auszugrenzen. Hoffentlich reicht es dem senioren verein in titz. Obwohl das ja auch ziemlich nah an wohnhäusern ist...
0 Gegenargumente Widersprechen
Information gerne auch an dieser Stelle: --> Basketballkorb fällt nicht weg! --> Er zieht vielmehr um an einen besseren Standort! Mehr auf der Facebook-Seite der Gemeinde Titz:
Quelle: www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1161774030512747&id=1021400804550071&notif_t=like&notif_id=1467899396486700
0 Gegenargumente Widersprechen