openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Wellenflug war und ist mein Lieblingsfahrgeschäft. Wenn es den Auf Grund dieser DIN nicht mehr geben sollte, wäre ich traurig. Traurig wäre es auch, wenn immer mehr Fahrgeschäftstypen verschwinden würden und die Kirmes langweiliger werden würde. Natürlich ist es wichtig, dass die Geschäfte höchste Sicherheit für die Fahrgäste bieten. Aber es sollte so gestalltet sein, das Schausteller immer noch davon leben können.
0 Gegenargumente Widersprechen
Die EU wollte nicht die Umrechnung von Altanlagen das ist so nicht korrekt! Es steht ein Passus im eurocode: nicht anzuwenden auf bestehende Anlagen!!!! Und so wird es in den Nachbarländern auch gehandhabt! Es macht gar keinen Sinn alte Geschäfte anzupassen! Man macht sie deshalb nicht sicherer im Gegenteil! Man verlässt den Erfahrungswert und baut evtl. Neue risiken ein! Ausserdem muss bei anwendung der neuen Norm der Betrieb bei Herstellung der Anlage 1090 zertifiziert sein- das bedeutet dass der Eurocode wenn er angewandt wird nicht korrekt angewandt wird- macht das Sinn?
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Ich denke, die Sicherheit der Fahrgäste muss das höchste Ziel sein. Wenn also die Grundlagen neu berechnet werden sollen, weil die Menschen im Durchschnitt schwerer geworden sind (was, ohne Statistiker zu sein, meiner Meinung nach stimmt), müssen die Fahrgeschäfte-Inhaber das machen. Das gehört zum "geschäftlichen Risiko". Aber dann alle. "Alle" heißt: In der gesamten EU (also kein Bestandsschutz für Altgeschäfte, egal wo), Und auch in Freizeitparks - Fahrgeschäft ist Fahrgeschäft, egal ob stationär oder mobil.
1 Gegenargument Anzeigen