openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Der Wirtschaftsflüchtling wollte als Politischer anerkannt werden, das reicht doch um hier Hartz IV und freie Gesundheitsfürsorge zu kassieren. Es lebe der Multikulti-Staat aller Grünen.
0 Gegenargumente Widersprechen
Herr Farkas ist zwar Serbe aber um hier zubleiben hört sich verfolgter Roma besser an. Deshalb sollte er unbegrenzt im deutschen Sozialnetz schmarotzen dürfen. Denen das nicht gefällt Bayern oder Schwaben können gerne Asyl in einen Land ihrer Wahl stellen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Tatsachen (siehe Interview) versus Beleidigungen, Klischees und Diffamierungen
WIe die Diskriminierung, die in vielen Contra-"Argumenten" abgestritten wird, die oft in der Diffamierung durch abwertend gebrauchte Schlagworte wie "Wirtschaftsflüchtling" oder Beleidigungen wie "dumm" und "faul" und "Taugenichtse" münden, in diesem konkreten Fall wirklich aussieht, kommt in diesem Interview zum Ausdruck: balkanreise.files.wordpress.com/2015/12/2016-01-informationen-petition-farkas-oe.pdf://balkanreise.files.wordpress.com/2015/12/2016-01-informationen-petition-farkas-oe.pdf" rel="nofollow">balkanreise.files.wordpress.com/2015/12/2016-01-informationen-petition-farkas-oe.pdf
Quelle: WIe die Diskriminierung, die in obigem "Argument" abgestritten wird und durch pauschale Beleidigungen gegen Roma aufgeladen wird, in diesem konkreten Fall wirklich aussieht, kommt in diesem Interview zum Ausdruck: balkanreise.files.wordpress.com/2015/12/2016-01-informationen-petition-farkas-text-decoration: underline;" href="https://balkanreise.files.wordpress.com/2015/12/2016-01-informationen-petition-farkas-" rel="nofollow">balkanreise.files.wordpress.com/2015/12/2016-01-informationen-petition-farkas-
1 Gegenargument Anzeigen
Denn schließlich habe ich eine Figur, mit ihren eigenen Merkmalen zusätzlich zu I und Mitglied einer Nation wurde auf einem bestimmten Gebiet, ich geboren, für die Menschen wählte ich nur teilweise, Geburtsort im Allgemeinen nicht wählen angehören, und alles andere nur mein ist.
1 Gegenargument Anzeigen
Für diejenigen, die Gegenargumente in Debatten von Petition, die für die persönliche Betreuung für mich persönlich fragt schreiben: "bitte, wenn Sie schreiben diese Argumente sind, schreiben Sie es so: Ich bin persönlich gegen eine Petition persönlich an diese Person, weil ist er persönlich mit diesen Eigenschaften, Absichten, Wünsche ... Ich weiß, dass auf der Grundlage dieser Erfahrung persönlich mit ihm und argumentieren mit diesem Beweise, die persönlich über ihn zu sprechen." Ich habe Ihnen diese direkt danach zu fragen, weil offensichtlich sonst weigern, zu verstehen
1 Gegenargument Anzeigen
2. ... Ohne einen Zent des Gehalts zu gehen, nur mit dem Versprechen, dass sie vielleicht nächste Woche pro Tag sein. Und wer würde Sie Roma-Kinder 2 Jahre lehren, ohne einen Cent von Regeln des guten Verhaltens in der Gesellschaft. Und ging nach Jahren kämpfen gegen die Polizei, weil sie setzen die Menschen auf der Straße, ohne ersichtlichen Grund. Und 49 Jahre kontinuierlich gebildet, lernten mehr als 30 Geschäfte in der Hoffnung, dass zumindest einmal ein Handwerk in der Lage, den richtigen Job zu verwenden.
0 Gegenargumente Widersprechen
1. Contra zur allen Contra: Ich frage mich, wer von euch, die alles in der Welt kennen, mit seinen zwei Universitäten (dh Hochschulen) und seine 60 Kilo angenommen, um Zementsäcke und Batterien für Lastkraftwagen und Tanks von 70 Kilogramm zu entladen. Daher war ich glücklich und zufrieden, weil es keine Arbeit hat. bis er aus einem Job heraus getreten worden, nur weil sie erkannte, dass er nicht ein Serbe noch ungarischen, aber Rom. und wer von euch, mit den beiden Hochschulen war 4 Monate jeden Tag 14 Stunden lang auf dem Gebiet gearbeitet, Ohne einen Zent des Gehalts zu gehen,...
1 Gegenargument Anzeigen
Contra für allen Contra: wie kann ich sehen, ihr sind allen mit und in Contraarguments Nostradamus, und wissen alle (können ganzen Welt gesehen) aus KristalKugeln. Und darim sind allen ihr qualifiziren diese Welt, und machen ganz qualifiziwerten Beschlussen.
0 Gegenargumente Widersprechen
1. Herr Farkas ist keine Serbe, er ist nur Bürger von Serbien, aber er gehört in Roma Volk, innerhalb diese ist er Roma mit ungarischen Muttersprache in serbien, und Katholik, und Bürgeraktivista gegen schlechte Arbeit von Regierungen, und gegen fanatistischen Nazisten, und deswegen ist er unwünschen von regierung und Politiker, von serbischen und Großroma Nazisten, von anderen Volksminderheiten, von Ortodoxen, und von Muslims, und von Poltrons als Nachbar, und verfolgt aus ganzen seiner Leben, und aus Land welche jemanden benennten als seiner Heimat. als seiner Heimat, welche hat er keine,
3 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Ich bin dagegen. So leid es mir tut kann man in der derzeitigen Situation keine Rücksicht auf Einzelschicksale nehmen. Ich selbst bin ehrenamtlich in der Asylpolitik tätig und muss deutlich sagen das die Minderheitproblematik nicht als Ausnahme gelten darf. Damit würden wir wieder Tür und Tor öffnen für Betrüger. Wir haben auch so schon mehr als genug Arbeit! Es müssen alle gleich behandelt werden ohne Außnahme. Warum flüchten Menschen aus sicheren Herkunftsländern? Wegen den Problemen im eigenen Land. Das liegt aber an deren Regierungen und müssen auch vor Ort geändert und bekämpft werden!
3 Gegenargumente Anzeigen
"Nach einer Rückkehr / Abschiebung wäre Herr Farkas mittellos und obdachlos." Das war er bei seiner freiwilligen Einreise doch auch... Ich sehe das nicht als Problem. Er wusste um die Situation und hat es darauf ankommen lassen: Tja das Recht siegt und er fliegt!
4 Gegenargumente Anzeigen
" Wir sagen: Roma haben kein sicheres Herkunftsland!" Oh, was macht dann als ein in Deutschland geborener Roma???? Sie scheren hier alle über einen Kamm und behaupten pauschal etwas wie der billigste Demagoge der NPD!!!! Sie haben keine Ahnung und hören offensichtlich nur Propaganda und verbreiten diese ohne Überprüfung weiter. Zusammenfassend: Das Recht sagt, dass er gehen muss aber sie als linksfaschist sehen das nicht ein!!!
0 Gegenargumente Widersprechen
Es gibt keinen einzigen Asylgrund in diesem Fall! Es leben immer noch Roma in Serbien und das völlig unbehelligt! Aber wer immer nur jammert und nichts tut, der sieht das nicht! ( Sehen sie sich mal Reportagen an, da wurden an einer Siedlung sanitäre Einrichtungen von der EU erbaut und nach 2 Tagen war alles an Kupfer und mit Wert herausgerissen und verkauft!! Von den Roma. ) Also So wie ein Volk sich selbst behandelt wird es auch von anderen Behandelt!
3 Gegenargumente Anzeigen
Die Frage ist: Nach vielen Jahrzehnten unter Sozialistischer Herrschaft sollen diese Menschen nun erneut diskriminiert werden... Die gesamte dortige Geneartion war 1989 der Meinung, dass alle gleich sind. Warum nicht mehr: Weil 95% des Volkes der Roma nun mal faule Taugenichtse sind, die nur eines können: Sich reproduzieren! Und wenn ein Mensch, der dumm und faul ist als solches bezeichnet wird, dann ist das keine Diskriminierung sondern die Wahrheit!
2 Gegenargumente Anzeigen
Der Mann ist alles, aber kein Aktivist! Er hat nur eine große Klappe. In Serbien war er mit jeder Arbeit unzufrieden ( Ok gut gearbeitet hat er nie ). Da war immer die Gejammer mit: Keine Arbeit für Roma hier alles schlecht, aber frage sie: Hat er sich um Arbeit gekümmert? Hat er jemals 8 bis 10 Stunden an eine Tag gearbeitet? NEIN! Aber mit Müll auf Serbien werfen, das hat die UCK schon gemacht. Roma sind faul und er ist der Beweis!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Seid ihr sicher, dass wir explizit von SOWAS nicht schon massenhaft genug "etablierte Parlamentarier" haben
Ein "politisch Aktiver" (was immer das sein will), der schon in Serbien seiner Umgebung erheblichst auf den Geist ging. Bis er dann den ultimativen Tipp zum alternativlosen MuttiParadies erhielt...
Quelle: Ave, BarackenMuttis Chaosmanagement
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra für allen Contra: wie kann ich sehen, ihr sind allen mit und in Contraarguments Nostradamus, und wissen alle (können ganzen Welt gesehen) aus KristalKugeln. Und darim sind allen ihr qualifiziren diese Welt, und machen ganz qualifiziwerten Beschlussen.
2 Gegenargumente Anzeigen
    Farkas
Meine Wahrnehmung seines Verhaltens in Deutschland war alles andere als ehrlich und okay. Deswegen bitte bloß keine Ausnahme für ihn. Er kommt aus einem sicheren Herkunftsland.
Quelle: Mitarbeiterin AK-Asyl Hechingen
0 Gegenargumente Widersprechen
2. ... Ohne einen Zent des Gehalts zu gehen, nur mit dem Versprechen, dass sie vielleicht nächste Woche pro Tag sein. Und wer würde Sie Roma-Kinder 2 Jahre lehren, ohne einen Cent von Regeln des guten Verhaltens in der Gesellschaft. Und ging nach Jahren kämpfen gegen die Polizei, weil sie setzen die Menschen auf der Straße, ohne ersichtlichen Grund. Und 49 Jahre kontinuierlich gebildet, lernten mehr als 30 Geschäfte in der Hoffnung, dass zumindest einmal ein Handwerk in der Lage, den richtigen Job zu verwenden.
3 Gegenargumente Anzeigen
1. Contra zur allen Contra: Ich frage mich, wer von euch, die alles in der Welt kennen, mit seinen zwei Universitäten (dh Hochschulen) und seine 60 Kilo angenommen, um Zementsäcke und Batterien für Lastkraftwagen und Tanks von 70 Kilogramm zu entladen. Daher war ich glücklich und zufrieden, weil es keine Arbeit hat. bis er aus einem Job heraus getreten worden, nur weil sie erkannte, dass er nicht ein Serbe noch ungarischen, aber Rom. und wer von euch, mit den beiden Hochschulen war 4 Monate jeden Tag 14 Stunden lang auf dem Gebiet gearbeitet, Ohne einen Zent des Gehalts zu gehen,...
2 Gegenargumente Anzeigen