Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Überzogene Altersbezüge ohne eigene Leistung.
Die Erhöhueng an sich ginge meiner Meinung nach Ordnung, wenn im Ggenzug die maßlosen Rentenanwartschaften abgeschafft würden. Das ist leider nicht der Fall. Ich halte es für angemessen, daß alle Parlamentarier in der gesetzlichen Renterversicherung pflichtversichert sind. Wer mehr Rente möchte, soll selbst vorsorgen. Die heutigen Zahlungen sind maßlos. Zudem entscheidet das Parlament regelmäßig über sogenannte Rentenreformen, die nicht anderes sind als Kürzungen. Davon sind die Parlamentsschmarozer selbst aber nicht betroffen. Diese erhalten vom Steuerzahler eine völlig überzogene Rente.
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden