openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Orden verdient
Dr. von Schilling arbeitet nach Aussagen seines Teams oft bis 3 und 4 Uhr nachts, um Station und Ambulanz gleichzeitig zu versorgen. Dieser Mann hat einen Orden verdient. Kleiner Tipp: Schauen Sie bitte mal auf die Uhrzeit bei den Änderungen dieser Petition unter dem Punkt "Neuigkeiten".
0 Gegenargumente Widersprechen
    Fließband
Die Praxis Dr. Hempel in Donauwörth ist heillos überlaufen. Die Patienten stapeln sich dort. Die Sprechzeiten sind im 5-Minuten-Takt. Wie soll da eine vernünftige Patientenversorgung erfolgen ? Und der gleiche Zustand soll in Freising kommen ? Dann ist der Patient nur noch ein Fließbandprodukt, das abgefertigt wird und nicht mehr.
0 Gegenargumente Widersprechen
    gesamtgesellschaftlichen Problem
Krebs wird immer mehr zu einem gesamtgesellschaftlichen Problem, jeder Mensch egal welcher Altersgruppe, Nationalität oder sozialen Schicht kann betroffen sein. Folglich sind fachbezogene Ärzte unerlässlich.
0 Gegenargumente Widersprechen
Ich bin selbst Patientin bei Dr. von Schilling und seinen Team und möchte auch bei Ihm bleiben. Ich bin noch mitten in der Chemo und nächstes Jahr geht es weiter. Ich wechsle nicht ich fühle mich dort wohl und kompetent betreut. Jeder hat ein Recht sich seinen Arzt des Vertrauens selbst zu suchen und zu behalten. Claudia Löw Allershausen
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/freising-schwerer-schlag-fuer-krebspatienten-1.2220662//www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/freising-schwerer-schlag-fuer-krebspatienten-1.2220662" rel="nofollow">www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/freising-schwerer-schlag-fuer-krebspatienten-1.2220662
1 Gegenargument Anzeigen