Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    ipv6
Der Petent ignoriert die Gesamtsituation. Und die heißt nun mal Die IPv4-Adressen sind knapp. Ein Recht auf "echte"-Adressen für alle ist einfach nicht mehr durchführbar. Die Option sich aus dem Pool der verbliebenen Adressen durch Kauf besser stellen zu wollen, zeugt von Egoismus. Die Lösung für alle lautet IPv6. Damit ist auch das Problem der Erreichbarkeit nicht nur gelöst, sondern auch wesentlich besser gelöst als bei IPv4. Der angesprochene Mangel von IPv6 bei UMTS hingegen wäre eine begründete Petition, sogar für alle nützlich, die ähnliche Probleme haben.
Quelle: Allgemeines Netzwissen
0 Gegenargumente Widersprechen