Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Vor ca. 100 Jahren wurde die jetzt geschlossene Brücke innerhalb von wenigen Jahren geplant und gebaut. Heute haben wir Computer und schwere Maschinen und veranschlagen dafür 10 Jahre. Da stimmt doch etwas nicht. Mit etwas guten Willen sollte ein Brückenneubau oder wenigstens eine Behelfsbrücke in Monaten möglich sein.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Die Petition geht an unserem tatsächlichen Bedarf in der Gesellschaft vorbei. Wir brauchen keine Brücke wir brauchen aber dringend Wohnblöcke für unsere Neubürger aus Afrika und Asien. Es werden noch viele kommen, die brauchen unsere Hilfe also Wohnblöcke. Dies führ dann zur Bereicherung unserer Menschen und führt zu Wirtschaftswachstum. Diese menschen haben einen Konsumbedarf für koranbücher, Halalessen und Burkatextilien usw. Das müssen wir tun , wir haben es doch gewählt.
3 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden