Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Bitte unbedingt die logischen Zusammenhänge erklären lassen, die sich durch eine Veränderung der Uhrzeit (+ 2 Std. ) und dem Sonnenstand ergeben. Abends länger hell und morgens schöner Sonnenaufgang? Das Thema ist Unterrichtsstoff der 3. Klasse! Wenns dazu nicht reicht, könnt ihr ja auch mal guuugeln.
1 Gegenargument Anzeigen
    Unser Körper richtet sich seit Jahrtausenden nach dem Tageslicht und so sollte es auch bleiben - ansonsten wird man krank
Sie schlagen eher so etwas wie eine Super-Sommerzeit-Verschiebung vor, Sie wollen also, dass man morgens noch früher als im Sommer aufsteht, was dagegen spricht können Sie hier nachlesen: www.openpetition.de/petition/blog/beibehaltung-der-normalzeit-abschaffung-der-sommerzeitverordnung
Quelle: www.openpetition.de/petition/blog/beibehaltung-der-normalzeit-abschaffung-der-sommerzeitverordnung
0 Gegenargumente Widersprechen
    Schluß mit Zeitumstellungen, Sommerzeit beibehalten
Diese ständigen Zeitumstellungen schaden Mensch und Tier. Und mich nervt das schon seit Jahren, das die Politik sich diesem Thema nicht endlich annimmt, denn Petitionen dazu gibt es auch zu hunderten. Schluß damit - Sommerzeit behalten, damit man im Winter auch noch was Licht nach Feierabend abbekommt.
0 Gegenargumente Widersprechen
Nein, für mich reicht die endgültige Beibehaltung der aktuellen jetzigen "Normalzeit". Die Mitteleuropäische Zeit (MEZ; englisch Central European Time, CET) ist eine für Teile Europas – unter anderem für die deutschsprachigen Länder und Gebiete – und Teile Afrikas gesetzlich gültige Uhrzeit. Sie entspricht der mittleren Sonnenzeit auf dem Längengrad 15° Ost. Ich bin gegen eine erneute "Verschlimmbesserung"
1 Gegenargument Anzeigen
    Russland
Russland hat am 26.Oktober wieder die durchgehende Normalzeit (Winterzeit) eingeführt und verzichtet zukünftig damit auf die Umstellung zur Sommerzeit. Es ist zwar nicht meines, aber wenn man sich die derzeitige Politik anschaut, wird vermutlich allein dieser Tatbestand schon ein "schwerwiegendes" Gegenargument dieser Petition für unseren Bundestag sein, um ja nicht dem Beispiel von Russland zu folgen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Absurd
Wenn das irgendwie sinnvoll wäre, dann wären doch die Arbeitszeiten, Schulzeiten, Öffnungszeiten etc. längst so eingerichtet. Also, was soll der Blödsinn? Zur Sommerzeit kann ich nur sagen, dass ich, wenn ich ein Unternehmen hätte, die Geschäftszeiten und Arbeitszeiten entgegen der Zeitumstellung im Sommer anpassen würde. D.h. wenn die Arbeit im Winter um 8.00Uhr beginnen würde, dann würde sie im Sommer um 9.00Uhr beginnen.
0 Gegenargumente Widersprechen