Pro

What are arguments in favour of the petition?

Jedes Leben ist lebenswert und gehört geschützt, ganz unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder Religion. Darum ist es mir auch wichtig, dass sich Emsdetten solidarisch zeigt und zum sicheren Hafen wird.

0 Counterarguments Reply with contra argument
    Was ist die Alternative?

Die Alternative zur Seenotrettung ist, dass man sie ertrinken lässt oder das sie in Internierungslager eingeliefert werden! wem das nicht als Pro Argument genügt dem kann ich auch nicht mehr helfen

1 Counterargument Show

Wir sollten Geflüchtete in Emsdetten aufnehmen, da wir das Glück hatten in Deutschland mit einem privilegierten Leben aufzuwachsen. Dieses Privileg sollten wir nicht einfach ignorieren, sondern es nutzen, um Hilfesuchenden Schutz zu bieten und diese hier aufzunehmen.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Prioritäten richtig setzen

"So lange Emsdetten Unmengen an Geld für die Westumgehung ausgibt, kann man schlecht sagen, dass kein Geld da ist. Es ist eine Sache von Prioritäten" - So lange Ihr selbst Geld habt, solltet Ihr es nicht für Klamotten, Möbel, Urlaub, Autos, etc. ausgeben. PRIORITÄT. Ihr solltet bei Euch zu Hause Flüchtlinge aufnehmen, für sie haften und die kompletten Unkosten für sie und den Familiennachzug übernehmen. Wollt Ihr noch mehr Menschen helfen, so macht es endl. auf konventionelle Art. Echte Menschlichkeit kommt vom Herzen, wenn man selbst die helfende Hand ausstreckt / die notwendige Hilfe leistet

4 Counterarguments Show

Emsdetten: Anzahl Ratsmitglieder 46, davon Anzahl für Bündnis 90/Gründe und Linke zusammen: 7! Pro-Kopf-Verschuldung: ca. 1000,00 € Dieses populistische Getue um einen sicheren Hafen, mahr als 2700 km von Lampedusa entfernt, ist nicht auszuhalten. Und wen möchten Sie denn aufnehmen? Alle oder nur die, die Asyl erhalten? Sie schaden Ihrer Gemeinde und den Bewohnern mit Ihrer nichtssagenden Forderung. Vorschlag: die 7 Ratsmitglieder, die die Aufnahme von Migranten (Flüchtlinge sind leider die wenigsten) fordern, sollen mit gutem Beispiel vorangehen und diese privat aufnehmen und versorgen

1 Counterargument Show
    Grüße an die Person die alle Contra Argumente geschrieben hat

Ich glaub ja das alle Contra Kommentare von einer oder zwei Personen geschrieben wurden. Die hören sich alle ziemlich gleich an und haben quasi immer die gleiche Quelle... ein rechtsradikaler Blog. Wirkliche fakten oder Gegenargumente findet man dann allerdings auch nicht- wieder dieses typische rumgepöpel von rechts mit "belegen" von einem alternativen Nachrichtenportal, die immer genau das berichten was zur Meinung passt

3 Counterarguments Show
    Migration in die absolute Armut

Unsere Wirtschaft ist am Abgrund. Viele Arbeiter können trotz Vollzeitarbeit bzw. mehreren Arbeitsstellen kaum noch sich und die Familie mit 1-2 Kindern ernähren. Immer weniger Bürger wohnen in eigenen Immobilien. Die eigene Bevölkerung steckt in einer Armutskrise. Migranten aufzunehmen bedeutet mittlerweile neue Sklaven nach Deutschland zu bringen. Menschen mit Träumen, die dem Märchen vom reichen Deutschland glauben und Arbeit, Häuser, Familien, etc. verlassen um hierher zu kommen. Auf der Suche nach Wohlstand im verarmten Deutschland, geben sie den vorhandenen Wohlstand im eigenen Land auf.

19 Counterarguments Show
    NRW mit vielen Fällen von Kindesmissbrauch soll sicherer Hafen für minderjährige AusländerInnen weden?

"... Wer vor Folter, Vergewaltigung und Mord flieht, muss einen sicheren Ort finden und zwar unabhängig von Herkunft, Glaube und Geschlecht. ..." - Wenn ich mir die Berichterstattung aus den "seriösen" (Mainstream-)Quellen der letzten Jahre etwas genauer anschaue, komme ich nicht um den erschreckenden Gedanken drum herum, dass NRW eine Hochburg für Kinderschänder zu sein scheint. Das muss nicht so sein, aber die Fallzahlen sprechen für sich. Und Ihr schreit besonders gerne nach Minderjährigen und unbegleiteten Kindern, oder? Ouweiha. Schreck lass nach. Hoffentlich ist es nur 1 falsches Gefühl!

3 Counterarguments Show
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international