Health

Erhalt der Geburtshilfe/ Gynäkologie in der Kreisklinik Groß-Gerau

Petitioner not public
Petition is directed to
Kreistag des Landkreises Groß-Gerau
3,066 2,384 in Groß-Gerau
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted on 05 Dec 2019
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Aufrechterhaltung des Betriebes als Statement!

Die Kreisklinik muss als Beispiel voran gehen und sich dem Trend der Schließung von Geburtskliniken entgegensetzen. Man kann sich nicht blind auf die Existenz und den Erhalt anderer Geburtsstationen verlassen. Auch große und renommierte Stationen wie im Marienhospital wurden schon geschlossen!

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Diese Station muss bleiben!

Weil im Zuzugskreis Groß-Gerau eine gute zentral gelegene Geburtsstation gebraucht wird! Seit Jahren wird über die Schließung diskutiert, das verunsichert schwangere Frauen und deren Partner. Wen wundert es dann, dass die Zahl der Geburten zurückgeht. Die Betreuung und Behandlung durch die Mitarbeiter dieser Station ist nach meinen Erfahrungen TOP

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Kein Erhalt der Geburtshilfe in GG

Man braucht Rund-um-die Uhr eine assistenzärztliche und vor allem fachärztliche Versorgung, insgesamt wären mind. 11 Ärzte ( Kosten pro Kopf € 80-100.000) notwendig, das ist bei 500 Geburten nicht kostendeckend, einmal davon abgesehen, dass kaum Ärzte für so eine kleine Abteilung zu finden sind. Die Kliniken in Rüsselsheim, Langen und Darmstadt sind leicht zu erreichen, in Rüsselsheim und Darmstadt gibt es auch eine kinderärztliche Versorgung. Außer emotionalen Gründen gibt es keine Argumente für einen Erhalt der Geburtshilfe in Gross-Gerau

2.0

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now