Pro

What are arguments in favour of the petition?

Bin absolut dafür. Die ganze Welt soll kostenloses W-LAN bekommen, nur in den Bantustans der deutschen Urbevölkerung soll man dafür bezahlen müssen. Grüße aus dem Süden Europas nach Dümmerland.
0 Counterarguments Reply with contra argument
Durch kostenloses W-Lan könnten die Flüchtlinge und Asylbewerber die Zeit im Erstaufnahmelager nutzen. Sie könnten leichter Kontakt zu ihren Angehörigen aufnehmen, sie könnten online an ihrer Schulbildung arbeiten und Deutsch lernen. Sie wären nicht zum nichts tun verdammt.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    keine Bevorzugung von Flüchtlingen mehr
Hartz IVer müsssen auch bezahlen für ihre W-lan und bekommen bei weitem weniger Unterstützung, Im Gegenteil : sie, die Ärmsten der Armen, zahlen noch für die Flüchtlinge durch höhere Kosten, weniger Geld, weniger Wohnraum und sogar durch Obdachlosigkeit, weil sie gekündigt werden.
1 Counterargument Show
    Wieder so ein Gutmensch!
Ich fordere auch kostenloses Internet für alle deutschen Rentner! Internet gehört in der heutigen Zeit genauso zum Standard, wie vor 35 Jahren das Fernsehen (TV). Diese Forderungen nach Sonderbehandlung für diese illegalen Einwanderer aus sicheren Drittstaaten, sind einfach UNERTRÄGLICH!!!
0 Counterarguments Reply with contra argument

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern