Region: Germany

Es reicht! Lockdownende! Öffnungen & Perspektiven JETZT! Nebenwirkungen & Folgeschäden sind ENORM!

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
1.074 Supporters 1.055 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Alle bisher getroffenen Entscheidungen basieren ausschließlich auf Ängsten der Berufspolitiker, die sich zwar an der Krise bereichern können, doch absolut nichts dafür tun, diese Krise auch endlich pragmatisch und differenziert zu bekämpfen. Ohne Öffnung wird es bald nichts mehr zum Öffnen geben und unsere Kinder werden zu sozialen Zombies.

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Verantwortung und Motivation

Öffnungsperspektive heißt nicht alles aufmachen und in die dritte Welle stürzen. Es heißt nach klaren Regeln spielen und diese dann auch nachvollziehbar einhalten. Wer sich bemüht und überzeugende Konzepte anbietet handelt verantwortungsvoll. Der sollte dann auch unter Auflagen eröffnen dürfen. Nichts ist so demotivierend wie ein pauschales Öffnungsverbot.

0.0

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Verantwortung und Daseinsvorsorge

Einfach so alles aufmachen ohne andere konkrete Massnahmen ist gegenüber den schwächeren und gefährdeten verantwortungslos. Teil so einer Petition müßte auch eine Veränderung der Gesellschaft sein: Mehr öffentliche Daseinsvorsorge. Kliniken nicht der Gewinnmaximierung unterwerfen, sondern staatlich führen. Pflegekräfte besser bezahlen und den Beruf attraktiver machen. Erziehern/Lehrern endlich die Unterstützung geben, die sie brauchen. Selbst in Bayern haben die wenigsten Lehrer einen Dienstlaptop. Ganz zu schweigen von den Schülern. Luftreinigungsanlagen sind teuer, aber teurer ist Pandemie!

Source: Mitdenken

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now