Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Unattraktive Wartezeiten oder weniger Emissionen ??
Wenn der Mensch nicht handelt, etwas gegen die Umweltsünden der Vergangenheit zu unternehmen, dann wir er/sie diesen Sünden selbst erliegen. Die Natur geht nicht so schnell zugrunde. Sie regeneriert sich, nachdem die Spezies "Mensch" sich selber ausgerottet hat.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Stadteinwärts besteht getakteter S-Bahn-Verkehr ab Hennigsdorf. Würde die S 25 auf einen verspäteten Zubringer warten, wäre das zwar für dessen Fahrgäste hilfreich, würde jedoch zu Verspätungen für alle anderen Fahrgäste der S 25 führen. Die S-25-Strecke ab Hennigsdorf ist eingleisig, sodass Verspätungen auf den Gegenzug übertragen würden. Das Warten stadteinwärts könnte daher sogar zu Verzögerungen der Reisenden ins Umland führen. Daher halte ich ein Warten stadteinwärts für nicht sinnvoll. Sinnvoll wäre hingegen ein zweigleisiger Ausbau der S-Bahn-Strecke und ein Warten der RB-Züge.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now