Pro

What are arguments in favour of the petition?

Die Einführung einer regelmäßigen Überprüfung der Fahrtauglichkeit von allen Führerscheininhabern kann auch dazu führen bzw. beitragen, daß jede(r) selbst die dazu notwendigen Fähigkeiten reflektiert - und eventuell sich selbst (mehr) darum kümmert, dies auch langfristig zu erhalten. Wichtig ist, daß es eine allgemeingültige Regelung gibt

0 Counterarguments Reply with contra argument
    Ausdruck

Es sollten die rechtlich korrekten Termini benutzt werden: Führerschein > Fahrerlaubnis Fahrtauglichkeit > Fahreignung 50er "Zonen" gibt es nicht, nur 30er "gurken" ist polemisch > schleichen Darüber hinaus ermöglich § 11 FeV jederzeit eine Überprüfung der Kraftfahreignung, sofern Anhaltspunkte vorliegen

Source: u. a. FeV, StVO
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Nicht nachhaltig

Eine erneute Überprüfung alle 5 Jahre ist nicht nachhaltig. Während der Prüfung fährt man nach Vorschrift und linientreu und davor/danach wieder wie immer. Hier ist die Eigenverantwortung eines Jeden Autofahrers gefragt. Wer körperlich eingeschränkt und sich dessen bewusst ist, sollte freiwillig auf das Auto verzichten. Sinnvoll wäre alle 10 Jahre den Theorieunterricht zu besuchen, um sich auf den aktuellen Stand der StVO zu bringen.

1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international