openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Gegen den Inbegriff des Kommerz
Für mehr Emotionen, Leidenschaft, Gerechtigkeit, Spannung, Ausgeglichenheit und Abwechslung! Gegen den Tod des deutschen Fussballs,gegen die Bayern AG und seine seelenlosen Konsumenten!
Quelle: David Bilar
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Dazu brauch man nichts.
Dank meiner Internetkenntnis und dem bewussten Handlungsdrang schreibe ich hier meinen Kommentar zu dem sinnfreien Wunsch einen nutzlosen Haufen Betrüger aus einem noch größeren Haufen Minderpersönlichkeiten herauszukatapultieren. Dies geht an alle sogenannten "Fans" eines Sports der eher ins Mittelalter passt. Brot und Spiele, ja das konnten die alten Römer schon... Gibt es nichts wichtigeres auf der Welt als sich überbezahlte Idioten anzuschauen? Macht euch mal lieber Gedanken über die Zukunft als innerlich so zu verwahrlosen.
Quelle: Meine eigenen Gedanken
0 Gegenargumente Widersprechen
    Stichwort
Cool, dann bitte auch Schalke, Dortmund, und ach ja bei RWE und Dynamo Dresden gibt es Ausschreitungen! Verbeiten wir doch alle Vereine und schauen wie spannend die Wohnenenden ohne Fußball sind.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
1 Gegenargument Anzeigen
    Spielerkäufe
"Abschaffen" kann doch keine Lösung sein. Rahmenbedinungen ändern: Spieleraufkäufe haben nichts mit Sprort zu tun. Warum also nicht nur Spieler zulassen welche dem Verein 5/10 Jahre angehört haben? Spielerausbildung nur ein Verein der Spieler ausbildet darf Spieler "einkaufen". Das wären nur zwei Möglichkeiten zu verhindern, dass finanzstarke Vereine sich die Konkurenz wegkaufen (wober "Kaufen" für Personen schlimmer klingt wie Sklavenhandel. Muss das sein?
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen
    Neid?
Super, dann ist Deutschland auf lange Sicht in der Champions League in Zukunft immer nur bis zum Viertelfinale vertreten. Als könnte man das einzige Aushängeschild für deutschen Fussball mit einer lächerlichen Petition abschaffen....
0 Gegenargumente Widersprechen