openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Verbindung über Nauen, ABC-Bereich
Die angebotene Verbindung über Nauen liegt außerhalb des ABC-Bereiches und ist mit einer Fahrtzeit von rund einer Stunde ab Hauptbahnhof auch nicht angemessen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    pendler arbeit
bei nachlesen des Fahrplans habe ich festgestellt zur Arbeitstelle Amazone und Zalando muss sogar der Busvehrkehr angepasst werden. Nach den Plan habe ich sogar 30 min Längere Fahrzeit als zuvor ,wenn die Bahn 7 min verspätung hat denn sogar 60 min .betrifft etwa täglich 400 Pändler früh und spät
0 Gegenargumente Widersprechen
Da steckt doch System dahinter... So werden die Brieselanger und Finkenkruger dazu gebracht, irgendwann doch noch nach der S-Bahn zu verlangen. Und das ist ja erklärtes und immer wieder betontes Ziel des (alten und neuen) Falkenseeer Bürgermeisters...
1 Gegenargument Anzeigen
    Halt auch in Segefeld
Die Anbindung für eine Vielzahl an Arbeitnehmer von Amazon und Zalando , aber auch von Pelikan in Segefeld. Daher forde ich auch ein zusätzlichen Halt der ODEG in Segefeld.Der Bürgermeister von Falkensee sollte sich hier mehr engagieren.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen
    Regionlbahnverbindung Nauen-Berlin
Eines der wichtigsten Argumente zur Nutzung des ÖPNV ist ein regelmäßiger und verständlicher Takt. Das gilt vom Fernverkehr bis runter zur U-Bahn. Und bisher mit Einschränkungen für die Regionalbahn. Damit scheint jetzt Schluss zu sein. Was nützt ein Fahrplan den vielen Pendlern, wenn z.B. von Falkensee nach Berlin innerhalb von 20 Min. 4 Züge fahren und dann 40 Min. keiner. Völliger Schwachsinn! Totale Verschlechterung zum bisherigen Fahrplan.
Quelle: Artikel in der BRAWO vom 08.11.2015
0 Gegenargumente Widersprechen
    Keine Verbesserung Fahrzeit
Ich muss zum Potsdamer Platz. Im Moment fahre ich mit dem Zug um 6 Uhr und komme um 6:31 Uhr an. Mit dem neuen Fahrplan gibt es zwar einen durchgehenden Zug, der mir aber nichts nützt, wenn ich zur vollen Stunde auf Arbeit sein muss. Mit dem neuen Fahrplan muss ich den Zug um 5:38 Uhr nehmen und komme um 6:26 Uhr an. Meine Fahrzeit verlängert sich also auch noch.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?