Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    albern
es ist scheinheilig die veränderung in ehrenfeld aufhalten zu wollen. und dann auch noch von den leuten die maßgeblich erst zur "gentrifizierung" geführt haben. sucht euch halt ein anderes viertel!
1 Gegenargument Anzeigen
    Verlagerung
Warum wird die Kultur nicht nach Bocklemünd verlagert? Dort könnten wir sie eher gebrauchen als im völlig überlaufenen Ehrenfeld.
1 Gegenargument Anzeigen
    Wohn und Kultur-Upgrade dringend gebraucht
Die sogenannte Kultur darf auch in Ehrenfeld endlich mal angehoben werden. Statt herunter gekommener Bunker und Schuppen mit Pfützen und vor Sicherheitsmängeln erschrecken lassende Substanz würde ein Kultur-Upgrade mit ansprechenden Gastros und Ateliers sogar viel mehr Kultur und Kommunikation bedeuten, und Köln aus dem 80ger-Bauschutt-Charme endlich im neuen Jahrtausend ankommen lassen.
1 Gegenargument Anzeigen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden