openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Sehr Vorteilhaft
Also ich finde das neue Parkraumkonzept gut, nur so können endlich die Betriebe in Innsbruck ausgehungert werden und die Kunden werden sich auf die Umliegenden Gemeinden aufteilen und dort werden die Betriebe sich zukünftig wohl auch mehr ansiedeln, nachdem die Grünen ja die Stimmenmehrheit in Innsbruck haben wird das wohl auch im Interesse der Innsbrucker so sein
Quelle: Gutse Konzept
1 Gegenargument Anzeigen
In Zeiten von Klimawandel und Zurückhaltung sollte man(n) Frau Fragen stellen wie muss ich mit dem Auto fahren oder kann ich auch den Zug nehmen, auch wenn ich länger unterwegs bin. Wirtschaftliche Überlegungen sollen dabei meiner Meinung nach vor einem Nachhaltigkeitsdenken kommen. Diese Denkweise bremst neue Konzepte aus und unterstützt die Bequemlichkeit!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Vertrete auch die Meinung, dass dieses Konzept so nicht in kraft treten soll. Jedoch möchte ich keinen Text Unterzeichnen, der eine Gut- bzw. Schlecht-mache von Parteien beinhaltet. Sowas sollte mMn. sachlich bleiben.
0 Gegenargumente Widersprechen
wenn schon ein Parkraumkonzept dann von Ortseinfahrt bis Ortsausfahrt. Warum müssen die Bewohner von zum Beispiel Wilten zahlen , wenn andere Ortsteile von Innsbruck gratis parken ? das finde ich die große ungerechtigkeit in diesem Konzept . Wenn schon , dann gleiches Recht für alle. Zahlen oder gratis !!
0 Gegenargumente Widersprechen