openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Mehrwertsteuer ab Juli 2015 plötzlich 19% ?
Hallo! Jetzt sagt mir mal dringend, wieso ihr da viel zu früh die Petition wieder zurückgezogen habt! Dass die Mehrwertsteuer erhöht wurde, habe ich erst durch meinem ersten Julisaunabesuch festgestellt. Gerne hätte ich es gesehen, wenn an der Kasse gleich ein paar Petitionen zum Unterschreiben ausgelegen hätten, um so gleich meinem Ärger Luft machen zu können.
0 Gegenargumente Widersprechen
Die Regierungsverantwortlichen suchen Einnahmequellen für einen maroden Staatshaushalt und führen mit dieser Mwst-Erhöhung den Beweis dafür, daß nicht die Gesundheit der Staatsbürger im Interesse der Regierungsverantwortlichen steht, sondern lediglich der schnöde Profit für die Staatskasse. Eine massive Mißachtung des zu vertretenden Volkes. Hier erscheint der Verdacht des Volksverrates nicht unangebracht. Und die Krankenkassen schweigen?
0 Gegenargumente Widersprechen
    Miwst 19 % auf Sauna u. Baden unangemessen Protest wo?
Ich finde auch nicht mehr Angemessen wenn ich statt wie bisher 14,00 EUR Tagespreis, in der Woche am Wochenende 16,00 EUR für die Sauna. Jetzt ab 2016 infolge der Mwst. Erhöhung jetzt, jeweils 2,00 EUR mehr bezahlen muß. = 12,5 % Erhöhung. und ich rechne gerne in DM = das sind Rund 32,00 DM für einen Saunabesuche. Im Schwimmbad ist noch schlimmer. Statt 6,00 EUR zahlt man jetzt in der Woche 10,00 EUR = 20,00 DM für einen Badbesuch. Daher würde ich schon gerne etwas dagegen tun. Kann man die Petition wieder neu starten. Wer macht mit oder gibt es schon andere?
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Der ermäßigte Mehrwertsteuersatz diente ursprünglich mal dazu, die Grundversorgung der Bevölkerung sicherzustellen nicht unnötig zu verteuern. Zu dieser Grundversorgung gehören Saunabesuche aber eher nicht. Von daher ist es gut und richtig, dafür die volle Mehrwertsteuer zu erheben. Mir fallen auch noch ein paar Dinge ein, für die man den Mehrwertsteuersatz bei der Gelegenheit gleich mit anheben könnte.
0 Gegenargumente Widersprechen