Pro

What are arguments in favour of the petition?

1000 Arbeitsplätze schaffen, wer bitte soll da Arbeiten? Wo sollen diese 1000 von Amazon nicht gerade gut bezahlten Arbeitskräfte herkommen? Sollen diese jeden Tag mit dem Bus hingebracht werden? Unsere Region ist dank unserer Mittelständler und der Nähe zu Luxemburg quasi Vollbeschäftigt. Wo bitte nehmen wird die Arbeitskräfte her?

0 Counterarguments Reply with contra argument

Die lokalen Mittelständer und Handwerksbetriebe brauchen Flächen, in denen sie sich ansiedeln können. Anstelle einer Großen Logistikhalle sollte man versuchen Mittelgroße Betriebe anzusiedeln. Dabei sollte drauf geachtet werden welchen Mehrwert diese Betriebe mitbringen, Steuern, gute Arbeitsplätze, gut Ausbildung im Handwerk, Innovationen.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Ich frage, mich warum in Saarburg sich Amazon neiderlassen will? Es gibt schon Trierweiler und Völklingen. Was bezweckt Amazon mit einem 3 Warenlager/Vertriebszentrum in der Region Saarburg. Ich sehe hier ehrlich keinen Mehrwert, weder für Saarburg noch für Amazon. Auch Logistik in Saarburg, bitte, alle Autobahnen sind mindestens 1 Stunde entfernt.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Saarburg ist touristischer Magnet. Die Leute kommen hierher, um sich zu erholen. Und man stelle sich den Ausblick auf die Irscher Fröhn von der Burg aus durch die Augen eines Touristen vor... wir machen das größte Potential, was wir haben, kaputt, um Billigarbeitskräfte, die in den meisten Fällen nicht mal deutsch sprechen, hierher zu locken, die dann auch noch irgendwo wohnen müssen und die Wohnungsnot hier noch verstärken! - denn diese vielen "wertvollen" Arbeitsplätze werden sicher nicht mit Einheimischen besetzt, das kann mir keiner erzählen! Und Steuern zahlt amazon auch nicht...

3 Counterarguments Show
    Amazon ZERSTÖRT Arbeitsplätze!

https://www.zdf.de/gesellschaft/re/arte-re-franzosen-gegen-amazon-100.html Besonders interessant die Stelle bei 22:45min: "Mounir Majoubi hat die Auswirkungen auf den lokalen Arbeitsmarkt untersuchht. Für jede Stelle bei amazon gingen woanders mehr als zwei Arbeitsplätze verloren." Das KANN nicht im Interesse der Stadt sein!

Source: www.zdf.de/gesellschaft/re/arte-re-franzosen-gegen-amazon-100.html
0 Counterarguments Reply with contra argument
    „Amazon wird pleitegehen“: Jeff Bezos erklärt, warum der Tod von Amazon unausweichlich ist

„Amazon wird pleitegehen“: Jeff Bezos erklärt, warum der Tod von Amazon unausweichlich ist https://www.businessinsider.de/wirtschaft/tod-von-amazon-ist-unausweichlich-erklaert-jeff-bezos-r3/ .. und er sollte es wissen. Quo vadis Saarburg?

Source: www.businessinsider.de/wirtschaft/tod-von-amazon-ist-unausweichlich-erklaert-jeff-bezos-r3/
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Gewerbesteuer, Mitarbeiterrechte, Datenschutz

Da es wenige Möglichkeiten der Textformatierung gibt, ein neuer Versuch: https://pdvideosdaserste-a.akamaihd.net/int/2020/09/02/a032f006-88b9-46e4-aaa0-468751c30ed1/960-1_731550.mp4 Plusminus - ARD-

Source: ARD
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Amazon, Gewerbesteuer, Mitarbeiterrechte

ein wenig Recherche ist immer hilfreich: 1. plusminus der ARD: https://pdvideosdaserste-a.akamaihd.net/int/2020/09/02/a032f006-88b9-46e4-aaa0-468751c30ed1/960-1_731550.mp4 2. NDR panorama 3: http://mediandr-a.akamaihd.net/progressive/2017/1212/TV-20171212-2135-2400.hq.mp4 Quelle: öffentlich-rechtliche Rundfunk- und Fernsehanstalten. Wer möchte solche Verhältnisse in Saarburg und diese sich als politischen Erfolg in das Parteistammbuch schreiben lassen?

Source: siehe ARD und Regionalsender
0 Counterarguments Reply with contra argument

Gewerbegebiet sind da um Gewerbe an zu siedeln, die Fläche wollte jahrelang niemand haben jetzt ist das Geschrei groß. Klassisches not in my backyard Syndrom, selbst von Saarburger Unternehmern die teilweise einen 4 stelligen monatlichen Amazon Umsatz haben.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Dafür

Offenbar gibt es doch so viele Amazon-Kunden in und um Saarburg, dass die Ansiedlung sich lohnt. Der Markt bestimmt, der Einzelhandel in Saarburg ist eh spätestens seit dem Rewe-Center tot. Also ist die Ansiedlung von Amazon nur logisch.

Source: Ohne
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international