Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Doppelbesteuerung
Verfassungswidrig auch insofern, dass der Gleichheitsgrundsatz nicht beachtet wird; - was auch andere Steuern oder Abgaben betrifft; sie müssten alle gleich hoch sein, egal, wo man wohnt.. Verfassungswidrig auch durch Doppelbesteuerung : der Eigentümer zahlt bereits Steuern auf Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung oder auf sein eigenes Einkommen; Grunderwerbssteuer; Abgaben für Straßenreinigung, Abwasser etc, Womit wird begründet, dass ich Steuern zahlen soll, auf etwas, was ich gekauft habe, was mir gehört? Es ist eben reine Willkür, weil man´s kann...
0 Gegenargumente Widersprechen
    Soziale Ungerechtigkeit
Die Besteuerung von Immobilien verteuert eine der Grundlagen des menschlichen Lebens, das Wohnen. Das geht vor allem zu Lasten der finanziell schwächer aufgestellten Bürger.
1 Gegenargument Anzeigen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden