Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Bürokratie
Zunächst ergehen seitens des Finanzamtes Einheitswertbescheid und Grundsteuermessbescheid und schließlich die Grundsteuerbescheide der Gemeinden. Die Vermieter haben auch einen bürokratischen Akt mit der Grundsteuer. Eine Abschaffung würde Verwaltung und Vermieter entlasten.
Source: Felix Hefner
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Doppelbesteuerung
Verfassungswidrig auch insofern, dass der Gleichheitsgrundsatz nicht beachtet wird; - was auch andere Steuern oder Abgaben betrifft; sie müssten alle gleich hoch sein, egal, wo man wohnt.. Verfassungswidrig auch durch Doppelbesteuerung : der Eigentümer zahlt bereits Steuern auf Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung oder auf sein eigenes Einkommen; Grunderwerbssteuer; Abgaben für Straßenreinigung, Abwasser etc, Womit wird begründet, dass ich Steuern zahlen soll, auf etwas, was ich gekauft habe, was mir gehört? Es ist eben reine Willkür, weil man´s kann...
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Zerstört Demokratie
Die Grundsteuer ist die einzige steuer der man nicht einfach ausweichen kann indem man das Land wechselt zudem entsteht der Wert des Grundstückes aus der Lage des Grundstückes. Den Wert der Lage wird diurch das Wirtschaften der Teilnehmer herum geschaffen. Vor allem duirch Infrastrukturausgaben der Stadt. Man kann ja nicht einen Gärtner beschäftigen und dann erzwingen das dieser nicht von einem selbst bezahlt wird sondern von steuergeldern mit der Aufgabe im eigenen garten zu arbeiten. Was anderes ist eine abschaffung der Grundsteuer nicht.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now