Pro

What are arguments in favour of the petition?

Contra

What are arguments against the petition?

Ein "Fest" feiert man in D.,wenn es einen Grund z.besond.Freude od. zu groß.Trauer gibt,z. B. zur Ehrung einer od. mehrerer wichtig.Personen od. z.Würdigung eines allgemein in d.Bevölkerung anerkannten od.althergebrachten Anlasses.Bei Halloween handelt es sich um eine künstliche Inzenierung heidnisch.Bräuche,d.in keiner Weise Fröhlichkeit verbreiten sond.m.Hilfe von grauslichen Totenmasken bzw. Totenverklei- dungen &oft erheblicher nächtl. Geräuschkulisse bzw. Sachbeschädigungen Angst& Schrecken einjag. sollen.D.überflüssAktivitäten sollten verboten werden,da sie außerdem Kinder verängstigen.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Ernsthaftigkeit und Hintergrundwissen
der 31.10. ist bereits in folgend aufgeführten Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag. Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein,Thüringen Weiterhin muss die Petition an die Landesregierung gerichtet werden da der Bundestag in dieser Sache keine Zuständigkeit besitzt. Ostern und Weihnachten besitzen einen Glaubenshintergrund und gehörten schon seit ewigkeiten zu den Feiertagen im jährlichen Verlauf. Ginge es Euch nicht nur um Oberflächlichkeiten, hättet ihr es mit altem Brauchtum begründet wie im beigefügten Link.
Source: learnattack.de/journal/wir-erklaeren-euch-die-bedeutung-von-halloween/
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international