openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Einbahnstrße
Einbahnstraße ist sinnvoll, aber nur aus Richtung Dorotheenstraße, die man unabhängig von der Tageszeit einfahren kann. Andersherum wäre die Flemingstr. nur über 1.Sierichstr. oder 2. Eppend.Stieg einzufahren - schwierig, weil 1. Richtungstraße und 2. nicht als Linkabbieger von der Barmbeker einzufahren. Diese Zufahrsprobleme hätte man mit der Dorotheenstraße nicht.
0 Gegenargumente Widersprechen
    keine Einbahnstraße
Eine Einbahnstraßen-Regelung ist schlecht, weil - sie sie die Durchfahrtgeschwindigkeit erhöhen würde, - die Fahrer/innen hindert zu üben, wie man elegant und sorgsam aneinander vorbeikommt, das schafft auch Kontakt, - die Rumkurverei verstärkt würde. Das beste wäre eine weiße Längsmarkierung, die zeigt, bis wohin nur in die Straße hinein geparkt werden kann.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Gegen Einbahnstraßde
Für die Petition aber entschieden gegen eine Einbahnstraßenregelung, denn sie nützt der Feuerwehr nicht, sie schafft keine zusätzlichen Parkplätze, sie erhöht das Fahrtempo in der Straße, sie erhöht das Verkehrsaufkommen in der Straße, sie vergrößert den Behinderungseffekt durch Müllwagen und Lieferanten und im ungünstigen Fall würde sie lange Autofahrten verursachen, um wieder in die Straße zu kommen.
0 Gegenargumente Widersprechen