openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Mag sein, dass die Strassenhunde in Rumänien als Plage empfunden werden. Aber wer hat diese Plage denn verursacht? Es gibt Menschen, die Bettler, Obdachlose und kreischende Kinder als Plage empfinden... Außerdem trägt der unmenschliche und brutale Umgang mit Strassenhunden - wie man sieht - ja nicht zur Lösung des Problems bei. Ich finde die Petition absolut richtig.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Ich hab ein jahr lang in Rumänien gelebt und dort einen freiwilligendienst geleistet. Die Petition ist sicherlich lieb gemeint aber wer einmal vor Ort war und gesehen hat wie Straßenhunde dort leben, der weiß wie sich der rumänische Staat auch um solche Tierheime kümmern wird. Hunde sind eine Plage, so der Staat und wer einmal im Land selbst war kennt das Bild auf den Straßen: es gibt wöchentlich neue Kadaver. Das Verständnis von Haustieren wie es hier herrscht gibt es dort nicht. so wird auch kaum das Bild wie es hier existiert in die Köpfe der Menschen gelangen. Gut gemeint,schlecht gemacht.
Quelle: Mein Leben.
2 Gegenargumente Anzeigen
    https://www.gegenhund.org/content/index.php
Ich möchte auf gegenhund.org verweisen. Gegenhund engagiert sich auch in Rumänien - siehe die aktuelle Aktion "Kantholz für Rumänien". Die humanistsche GEGENHUND-Philosophie vereint endlich das schnelle und schmerzfreie Sterben der Straßenschädlinge mit geringem Aufwand. Bitte spende auch Du! www.gegenhund.org/content/index.phpenhund.org/content/index.php" rel="nofollow">www.gegenhund.org/content/index.php
Quelle: www.gegenhund.org/content/index.php://www.gegenhund.org/content/index.php" rel="nofollow">www.gegenhund.org/content/index.php
1 Gegenargument Anzeigen