Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

In mein Persönlichkeitsrecht wird auch eingegriffen, wenn ich in Hundescheiße trete und mich danach nicht mehr wohlfühle. Überall liegt Hundescheiße, aber jeder Hundehalter sagt dazu: "von meinem Hund ist das nicht, ich mache die Hinterlassenschaft immer weg". Die Hundesteuer sollte erhöht werden und von dem Geld jemand eingestellt werden, der die Scheiße wegräumt (wenn es die Hundehalter schon nicht tun).
1 Gegenargument Anzeigen
Ich finde die Hundesteuer gut, da auch die Hundetüten von etwas finanziert werden müssen. Außerdem überlegt man es sich so zweimal ob man wirklich einen Hund kaufen und jahrelang pflegen möchte. Ich wäre eher dafür eine Katzensteuer einzuführen damit niemand sich einfach ein Tier kauft und sich nacher nicht drum kümmert!
0 Gegenargumente Widersprechen