Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Dornröschenschlaf
Es wird höchste Zeit, dass Mannheim aus seinem Dornröschenschlaf aufwacht, dass seine Wichtigkeit als "Wirtschaftsstandort" leidet, wenn die Gefahr besteht, dass ICE's vorbeifahren könnten. Die Attraktivität Mannheims leidet, wenn man hier vor Lärm nicht mehr schlafen kann!
1 Counterargument Show
Von der Contra-Fraktion werden immer die ökologischen Vorteile des Bahnverkehrs herausgestellt, ohne die negativen Argumente zu sehen. Diese sind der Flächenverbrauch, der Energieverbrauch aus nicht regenerativen Quellen und der Lärm. Diese Gutmenschen stellen die Natur vor den Menschen, anstatt für ein gleichgewichtetes Miteinander zu sorgen
1 Counterargument Show
    Parteien und Bürger
Es ist schon bezechnend, dass sich außer der SPD-Fraktion bisher keine weitere Fraktion zu der Petition geäußert haben. Die Urlaubszeit sollte vorbei sein, folglich kann es daran nicht liegen. Liegt es vielleicht daran, dass gerade keine Wahlen sind? Oder daran, dass es hier um Menschen geht und nicht um Frösche oder sonst ein schützenswertes Tier? Oder schlichtweg daran, dass einen dieses Thema nicht betrifft? Offensichtlich liegt diesen Bürgervertretern nichts an den Bürgern und deren Anliegen, passt irgendwie zum Gesamtbild dieser Parteien, nicht nur in Mannheim
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Umwelt, Effizienz, Weißbuch Verkehr
Der Güterverkehr auf der Schiene ist in unserer Konsumgesellschaft das ökologischste und effizienteste Beförderungsmittel. Die Alternativen lauten Straße und Luft. Das macht noch mehr Lärm und zerstört die Natur. Hier werden egoistische Beweggründe herangezogen.
Source: eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=COM:2011:0144:FIN:DE:PDFr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=COM:2011:0144:FIN:DE:PDF" rel="nofollow">eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=COM:2011:0144:FIN:DE:PDF
1 Counterargument Show

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern